WEG eröffnet neue Niederlassung in Südwestdeutschland

03.06.2013

WEG, ein weltweit agierender Anbieter in der Antriebstechnik, hat ein neues Vertriebsbüro für den südwestdeutschen Raum in Hirschberg an der Bergstraße eröffnet. Von hier aus will das Unternehmen vor allem Kunden aus dem Energiesektor in der Rhein-Neckar-Region mit Antriebslösungen aus dem Mittel- und Hochspannungsbereich bedienen.

WEG eröffnet neue Niederlassung in Südwestdeutschland

Neues Vertriebsbüro für den südwestdeutschen Raum in Hirschberg an der Bergstraße (Foto: WEG)

Durch seine räumliche Nähe zu einer Reihe wichtiger Unternehmen, unter anderem in Ludwigshafen, Frankfurt, Frankenthal sowie Bruchsal, ermöglicht die Zweigstelle eine optimale Betreuung mit kurzfristigen Reaktionszeiten. Hauptzielbranchen sind die Engineering-Firmen der Region, die chemische und pharmazeutische Industrie, die Kraftwerkstechnik, Wasserversorgung und Abwassertechnik sowie die Erdgas-, Stahl-, und Zementindustrie. Mit Martin Reismann ernannte WEG zudem einen erfahrenen Vertriebsexperten und Kenner der Region zum neuen Büroleiter.

Das Vertriebsbüro liegt im Industriegebiet von Hirschberg mit direkter Anbindung an die A5. Die großzügigen Räumlichkeiten sind so gestaltet, dass das Team zügig weiter ausgebaut werden kann. WEG hat die Suche nach weiterem geeignetem Fachpersonal bereits begonnen. Dank seiner verkehrsgünstigen Lage profitiert der Standort in vollem Umfang von der guten Infrastruktur der Rhein-Neckar-Region, wie der Nähe zum Frankfurter Flughafen (65 km Entfernung) und dem nächsten ICE-Bahnhof (14 km Entfernung) sowie die unmittelbare Erreichbarkeit der Autobahnen A3, A5 und A6.

Martin Reismann, studierter Elektro- und Wirtschaftsingenieur, bringt jahrzehntelange Vertriebserfahrung mit. Er stieß Ende 2012 zu WEG und war zuvor zehn Jahre für SKF im Vertrieb von Magnetlagern tätig. Davor hatte Reismann bei der Flender (früher ATB) Loher Antriebstechnik AG und der GEC Alsthom Kanis GmbH gearbeitet. Dabei sammelte er bereits umfangreiches Branchen-Know-how in den Bereichen Energie- und Antriebstechnik. Als Vertriebsspezialist, der seit fast 20 Jahren in Südwestdeutschland unterwegs ist, kennt er die wichtigsten Unternehmen der Region und deren Bedürfnisse genau.

„Das Interesse an unseren Energieprodukten sowie Antriebslösungen im Mittel- und Hochspannungsbereich wächst in Deutschland und Europa stetig. Seit der Eröffnung des Büros in Hirschberg konnten wir bereits neue Kunden und Projekte dazugewinnen sowie bestehende ausbauen. Daher suchen wir stetig nach engagierten Talenten im Verkauf und vornehmlich in der Projektbearbeitung, die auch von den vielversprechenden Perspektiven in der Region und WEG als attraktivem Arbeitgeber profitieren möchten, um das Team um Martin Reismann zügig aufzustocken. Ich kenne Herrn Reismann persönlich schon sehr lange und bin sehr froh, dass wir in ihm einen echten Experten als Büroleiter gewinnen konnten“, kommentierte Andreas Schulte Mesum, Leiter Energiegeschäft bei der WEG Germany GmbH.

Weitere Artikel zum Thema

Bernd Neugart ist neuer Vorsitzender im VDMA-Fachverband Antriebstechnik

05.10.2021 -

Die Mitgliedsfirmen des VDMA-Fachverbands Antriebstechnik haben Bernd Neugart, Geschäftsführer des Getriebespezialisten Neugart GmbH in Kippenheim, anlässlich ihrer turnusmäßigen Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main zum neuen Vorsitzenden des Vorstands gewählt. In dieser ehrenamtlichen Funktion vertritt er nun die Interessen von über 200 Unternehmen der Branche.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT