Info-Veranstaltung: Novellierte Trinkwasserverordnung

23.07.2012

Aufgrund weiterer Nachfragen und einem nach wie vor großen Interesse an dem Bereich Trinkwasser-Installation, plant der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. die Fortführung der Informationsveranstaltung zum Thema "Novellierte Trinkwasserverordnung".

Info-Veranstaltung: Novellierte Trinkwasserverordnung

Großes Interesse an der Erstveranstaltung zur TrinkwV.

Die nächste Veranstaltung wird am 25. September 2012 in Frankfurt am Main stattfinden. Unterlagen und Anmeldeformulare stehen im Internet bereit oder sind auf Anfrage in der Geschäftsstelle des BTGA erhältlich. Anmeldeschluss ist der 15. September 2012.

Ziel der eintägigen Veranstaltung ist es, den Fachplaner, Anlagenbauer und Betreiber über die wichtigsten Änderungen in den Verordnungen, Normen und Richtlinien der Trinkwasser-Installation zu informieren. Schwerpunkte der Vorträge sind dabei die Neuerungen der novellierten Trinkwasserverordnung 2001, referiert von dem Fördermitglied Oventrop GmbH & Co. KG und einem Justiziar aus den Reihen des BTGA sowie der Vortrag von Prof. Schmickler (FH Münster - Fachbereich Energie, Gebäude und Umwelt) zur Restnormenreihe DIN 1988 „Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen“.

Bereits am 20. Juni 2012 gab es einen ersten Vortragstermin zu diesem Thema in Hannover-Isernhagen. Die von den insgesamt vier Referenten angebotenen Vorträge fanden bei den rund 30 Teilnehmern großes Interesse.

Weitere Artikel zum Thema

Neue vollautomatische Feuerlöschtrennstation

01.08.2022 -

Mit der neuen Druckerhöhungsanlage Hya-Duo D FL-R komplettiert der Pumpenhersteller KSB sein Portfolio der Hydranten-Feuerlöschtrennstationen. Die DIN-14462-konforme Löschanlage versorgt im Brandfall Über- oder Unterflurhydranten mit einer Löschwasserversorgungsleistung von bis zu 192 m³/h Wasser mit nur einer Hauptlöschpumpe. Ausgelegt sind die Anlagen für die Brandschutz-Wasserversorgung von Objekten, wie Mehrfamilien-, Wohn-, Büro- und Park- sowie Krankenhäusern.

Mehr lesen

Zukunftssichere Membranventile für Trinkwasser

21.07.2022 -

Bei dem Transport von Trinkwasser gibt es aus konstruktiver und aus werkstofftechnischer Sicht hohe Anforderungen an die eingesetzten Armaturen. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, hat die zur KSB-Gruppe gehörende SISTO Armaturen S.A. in Luxemburg die Membranventil-Baureihe SISTO-16RGAMaXX mit Gewinde-muffen und einem Edelstahlgehäuse sowie einer speziellen Trinkwassermembrane auf den Markt gebracht.

Mehr lesen