Neue Trinkwasser-Zirkulationspumpe „Wilo-Star-Z NOVA“ für Einfamilienhäuser

03.04.2009

Mit der „Wilo-Star-Z NOVA“ präsentierte der Dortmunder Pumpenspezialist WILO SE eine innovative Trinkwasser-Zirkulationspumpe, die neue Maßstäbe beim Warmwasserkomfort in Einfamilienhäusern setzt. Sie bietet mit einem Laufrad aus Edelstahl ein Maximum an Langlebigkeit und Hygiene.

Neue Trinkwasser-Zirkulationspumpe „Wilo-Star-Z NOVA“ für Einfamilienhäuser

Die neue Trinkwasser-Zirkulationspumpe „Wilo-Star-Z NOVA“ für Einfamilienhäuser (Wilo, Dortmund)

Zudem weist die neue Trinkwasser-Zirkulationspumpe durch ihre besonders energieeffiziente EC-Motortechnologie mit einer Leistungsaufnahme von nur 4,5 Watt auch bei Dauerbetrieb einen sehr geringen Stromverbrauch auf. Die jährlichen Stromkosten liegen lediglich bei rund acht Euro. Gleichzeitig reduziert die geringe Leistungsaufnahme auch die Betriebstemperatur des Motors und damit der gesamten Pumpe deutlich. Hierdurch hat die „Wilo-Star-Z NOVA“ ein besonders breites Einsatzspektrum auch bei kalkhaltigem Wasser, sie kann bei Wasserhärten bis zu 20° dH verwendet werden.

Die neue Zirkulationspumpe zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise aus und ist damit sehr installationsfreundlich. Zudem verfügt sie über einen besonders flexiblen Servicemotor, der mit allen gängigen Pumpengehäusen kompatibel ist. Damit ist auch ein Austausch einer vorhandenen Zirkulationspumpe besonders schnell und einfach möglich: Es muss lediglich der alte Motor aus dem Gehäuse entnommen werden, anschließend wird der neue Servicemotor mit neuer Gehäusedichtung eingesetzt und verschraubt.

Durch einen neuen „Wilo-Connector“ lässt sich der Stromanschluss der Pumpe bei Neuinstallation und Austausch schnell und ohne Werkzeug realisieren.

Die neue Trinkwasser-Zirkulationspumpe „Wilo-Star-Z NOVA“ ist ab September 2009 erhältlich.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Hocheffiziente Motorenreihe von Siemens durchgängig in der Wirkungsgradklasse IE4

06.04.2021 -

Siemens präsentiert im Rahmen der Digital Enterprise Virtual Experience zur Hannover Messe 2021 die Motorenreihe Simotics SD. Diese wird in der Standardausführung durchgängig in der Wirkungsgradklasse Super Premium Efficiency (IE4) angeboten – über das gesamte Leistungsspektrum von 2,2 bis 1.000 kW und für die Polzahlen 2, 4, sowie ab 75 kW für 6 Pole und ab 55 kW für 8 Pole.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT