Nash Division mit erweitertem Portfolio

15.03.2013

Gardner Denver hat seine Aktivitäten im Bereich „Engineered Systems“ neu strukturiert: Mit Wirkung vom 1. Januar 2013 wurde die Produktgruppe CF (Multistage Centrifugal Blowers / Mehrstufige Zentrifugalgebläse) von Gardner Denver, und hier die Marken Hoffman und Lamson, organisatorisch in die Gardner Denver Nash Division eingegliedert.

Die Marke Nash steht für über 100 Jahre Erfahrung in der Produktion von Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen und Kompressoren, Hoffman & Lamson ist Hersteller von mehrstufigen Zentrifugalgebläsen. Ein wichtiger Schwerpunkt beider Marken ist das Engineering und die Lieferung von kundenspezifischen Vakuum- und Kompressorsystemen. Die Unternehmen sind mit einer breiten Produktpalette weltweit vertreten. Vakuum- und Kompressorsysteme von Nash sowie von Hoffman & Lamson arbeiten jahrzehntelang zuverlässig in der Chemischen Prozesstechnik und bei Filteranwendungen, in der Papierindustrie und der Kraftwerkstechnik, in Raffinerien, der Umwelttechnik und in vielen weiteren Anwendungen.

Mit der neuen Organisation sollen bedeutende Synergien bei der Konzeption, der Auslegung und dem Bau von Vakuum- und Kompressoranlagen realisiert werden. Durch die Kombination von Vertriebsnetz und Know-how kann die Kommunikation mit den Kunden intensiviert und die Prozesse für alle Partner noch effizienter werden. Für die Geschäftspartner in EMEA bedeutet diese Änderung, dass die Nash Vertriebsorganisation der Ansprechpartner für alle Themen rund um die CF Produkte (Mehrstufige Zentrifugalgebläse) sein wird. Alle Anfragen werden durch das erfahrene Sales Support Team von Hoffman und Lamson in EMEA bearbeitet.

Sowohl Lamson (gegründet 1880) als auch Hoffman (gegründet 1905) haben ihre Wurzeln in den USA und haben eine starke Marktstellung bei vielen Anwendungen in der Abwasserbehandlung. Nach der Akquisition durch Gardner Denver (Lamson 1996; Hoffman 2001) wurden die beiden Marken zusammengefasst und die Marktposition so noch weiter gestärkt. Nash ging 2004 mit der Akquisition durch Gardner Denver aus nash_elmo hervor. Das Unternehmen ist der Erfinder der Flüssigkeitsringpumpe, erste Patente für wurden 1903 bzw. 1905 ausgestellt.

Weitere Artikel zum Thema

Atlas Copco verkauft Kompressoren und Drucklufttechnik jetzt auch online

22.07.2019 -

Kompressoren und Zubehör schnell und online auf Rechnung bestellen: Das geht ab sofort bei Atlas Copco im neuen Webshop. Das Sortiment umfasst in erster Linie öleingespritzte und ölfrei verdichtende Kolben- und Schraubenkompressoren mit Leistungen von 1,5 bis 30 Kilowatt (kW), Druckerhöhungen von 7,5 bis 30 bar sowie mit Volumenströmen von 4 bis 94 Litern Druckluft pro Sekunde (l/s).

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT