Kreiselpumpe mit integrierter Schaltautomatik

01.04.2003

Mit der Pumpenbaureihe TECNOPRES stellt die Firma ESPA eine trocken aufgestellte Kreiselpumpe vor, bei der die Ein- und Ausschaltautomatik und der Trockenlaufschutz direkt in der Pumpe integriert sind. Dadurch sind separate Steuerungsbauteile überflüssig.

Nach dem Einstecken des Steckers in die Steckdose steht dem Nutzer eine kompakte, intelligente Druckerhöhungsanlage zur Verfügung, die vollautomatisch die Wasserversorgung eines Einfamilienhauses übernimmt, so der Hersteller.

Hinter der TECNOPRES verbirgt sich eine horizontale, mehrstufige Kreiselpumpe mit integriertem Trockenlaufschutz und Elektronik für die automatische Wasserversorgung. Das schmutzbeständige Selbstansaugsystem gewährleistet eine Ansaugung bis zu max. 9 Meter. Die Betriebszustände der Druckerhöhungsanlage werden über eine LED-Anzeige mitgeteilt.

In der Ausführung TECNORAIN bietet die Pumpe zusätzlich die Möglichkeit bis zu vier unterschiedene Bewässerungszyklen im voraus festzulegen.

Die Vorteile der TECNOPRES und TECNORAIN von ESPA sind einfacher Einsatz, hoher Wirkungsgrad, kompakte Abmessungen und sehr geräuscharmer Betrieb.

Weitere Artikel zum Thema

Wilo fördert nachhaltige Bewässerung in Usbekistan

26.11.2021 -

Im Rahmen des Förderprogramms „develoPPP“ arbeiten Wilo und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) gemeinsam daran, erneuerbare Energien in Usbekistan zu fördern und auszubauen. Als einer der weltweiter Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen bringt Wilo seine technische Expertise ein und unterstützt den Wissensaufbau und -Transfer zwischen politischen und landwirtschaftlichen Akteuren vor Ort.

Mehr lesen

Weltpremiere für neueste SEEPEX-Technologie bei Thames Water

18.11.2021 -

Das Londoner Abwassernetz ist nur einen Klick von der Zukunft entfernt. Thames Water erteilte SEEPEX aus Bottrop jetzt den Auftrag, seine patentierte Exzenterschneckenpumpe SCT AutoAdjust wie auch seine digitalen Lösungen in einem Referenzprojekt einzusetzen, das neue Standards für die Wasserindustrie setzen soll. Standort des neuen SEEPEX-Projektes ist die Abwasseraufbereitungsanlage Maple Lodge in Hertfordshire/Greater London.

Mehr lesen

gat|wat 2021: Energie- und Wasserexperten und -expertinnen im Dialog mit der Politik

12.11.2021 -

Nach rund anderthalb Jahren Corona-bedingter Einschränkungen kehrt einer der führenden Branchenkongresse – die gat|wat – zum Live-Format zurück. Zwei Tage – am 24. und 25. November – nehmen Vertreterinnen und Vertreter der Energie- und Wasserbranche aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden auf der von DVGW und BDEW gemeinsam ausgerichteten Leitveranstaltung in Köln den direkten Austausch miteinander auf.

Mehr lesen

Die Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films INTO DUST

26.08.2021 -

INTO DUST ist das neueste Projekt des Regisseurs und Oscar-Gewinners Orlando von Einsiedel und steht ab sofort auf Amazon Prime zum Streaming bereit. Dieser Spielfilm basiert auf einer beeindruckenden wahren Geschichte und will die Aufmerksamkeit auf den unermesslichen Wert von Wasser lenken und dabei diejenigen hervorheben, die sich unermüdlich und engagiert für die nötigen Lösungen stark machen.

Mehr lesen