EAZY Systems: Neues Video zum automatischen hydraulischen Abgleich

21.10.2021
„Vom Handwerker für Handwerker“ ist jetzt ein brandneues Video online gegangen: Auf dem YouTube-Kanal von „SHK Info“ erklärt Installations- und Heizungsbaumeister Marcel von Zons, wie in einem Bestandsobjekt der hydraulische Abgleich einer Flächenheizung und -kühlung mit Hilfe einer intelligenten Elektronik gelingen kann.
EAZY Systems: Neues Video zum automatischen hydraulischen Abgleich

Den hydraulischen Abgleich einfach automatisch mit einer neuen Klemmleiste erledigen. Wie das geht, erklärt Installations- und Heizungsbaumeister Marcel von Zons in einem brandneuen YouTube-Video. (Bildquelle: SHK Info)

Der Fall: In einem Haus aus dem Jahr 1995 soll der hydraulische Abgleich einer Flächenheizung schnell und unkompliziert erledigt werden. Nach den Verfahren A und B sind dafür Berechnungen auf Basis der Gebäudedaten notwendig. Doch leider fehlen dafür oftmals die Informationen, etwa über die Lage oder Länge bestimmter Leitungen. Um diese rückwirkend beispielsweise mit Wärmebildkameras zu ermitteln, kann der Zeit- und Kostenaufwand entsprechend hoch werden.

Für einen völlig selbstständig ablaufenden, hydraulischen Abgleich stellt Heizungsbauer von Zons eine neuartige Klemmleiste in seinem Video vor. Die Leiste „EAZY Base 3 Balance“ von EAZY Systems wurde vom TÜV Rheinland zertifiziert als „mindestens gleichwertig zum manuellen Verfahren“. Damit ist das Produkt auch komplett GEG- bzw. BAFA-förderfähig.

Klemmleiste statt Elektro-Verteiler
Im Video ersetzt von Zons zunächst den Elektro-Verteiler durch die neue Leiste. Da alle anderen Komponenten mit der EAZY Base kompatibel sind, werden sie einfach weiter genutzt. Alle Komponenten werden schraublos mittels Steck- und Klemmtechnik mit der Klemmleiste verbunden. Damit sind auch schon alle Voraussetzungen für den hydraulischen Abgleich erledigt: Ab jetzt erkennt ein Algorithmus in der Klemmleiste automatisch, wie lange ein Heizkreis benötigt, um seine Zieltemperatur zu erreichen. Das System ordnet anschließend jedem Heizkreis entsprechende Zeitintervalle zu und verteilt selbstständig und automatisch die Wärme. Auch die Kühlfunktion kann für jeden Heizkreis zu- oder abgeschaltet werden. Insgesamt kann die Klemmleiste bis zu 8-Zonen mit maximal 17 NC-Stellantrieben steuern.

Wie gelingt anderen der hydraulische Abgleich?
Installations- und Heizungsbaumeister von Zons freut sich über einen regen Austausch mit Kollegen aus der SHK-Branche – übrigens nicht nur zum hydraulischen Abgleich. Auf seinem YouTube-Kanal „shk-Info“ berichtet er seit Jahren unterhaltsam über spannende Themen rund um die Haustechnik – Reinklicken lohnt sich.

Weitere Artikel zum Thema

EAZY Systems macht Ausschreibungen einfach

18.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat den Prozess für Ausschreibungen vereinfacht: Die kompletten Produkt-Datensätze stehen ab sofort auf ausschreiben.de bereit. Auf der Internet-Plattform sind sämtliche Informationen rund um Systeme für die Flächenheizung und -kühlung, Luftführung sowie Hausautomation kostenlos abrufbar.

Mehr lesen

Neuer Außendienst bei EAZY Systems

04.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems baut ein neues Vertriebsnetz auf. Für den Marktaufbau und die Betreuung des dreistufigen Vertriebswegs geht die Möhlenhoff-Tochter jetzt mit sechs erfahrenen Industrie- und Handelsvertretungen nahezu flächendeckend in den alten Bundesländern ins Rennen. Für den Osten Deutschlands ist man noch in Verhandlungen.

Mehr lesen

Mit Grundfos raus aus dem Keller und in den Urlaub

26.10.2021 -

Mit den beiden Grundfos Baureihen Alpha2 und Magna3 können Installateure diesen Herbst ihr Urlaubsbudget aufstocken. Im Rahmen der Rubbellos-Aktion „Raus aus dem Keller – rein in den Urlaub“ verlost Grundfos unter allen teilnehmenden Installateuren einen 2.500 Euro Reisegutschein. Zusätzlich wird innerhalb des Aktionszeitraums wöchentlich ein 500 Euro Reisegutschein verlost.

Mehr lesen

Online-Fernwartung für blossom-ic Systeme

27.07.2021 -

blossom-ic hat für SHK-Fachhandwerker eine kostenlose Software zur Fernwartung von blossom-ic Systemen freigeschaltet. Mit dem „Installer Management System“ ist über einen gesicherten Zugang das Auslesen von Informationen aus der Heizkörper- und Fußbodenheizungssteuerung möglich.

Mehr lesen

Energiesparpumpen von Vortex: Sind Hygiene- und Energiesparziele miteinander vereinbar?

08.07.2021 -

Natürlich nicht. Vortex kennt das Technische Regelwerk und ist sich seiner Verantwortung bewusst. So ist es möglich, die Anforderung zur „Verminderung des Legionellenwachstums“ mit beiden Energiesparpumpen sehr einfach zu erreichen. Voraussetzung sind Fachkenntnisse des SHK-Handwerks: Im 1-/2-Familienhaus mindestens 50 °C Wassertemperatur ab Trinkwassererwärmer, einer hydraulisch abgeglichenen Zirkulation und fachgerechter Dämmung des Rohrleitungssystems. Den vorgeschriebenen periodischen […]

Mehr lesen