ZEWOTHERM erklärt SHK-Wissen auf eigener Videoplattform

26.04.2021
Die Unternehmensgruppe ZEWOTHERM hat unter dem Namen „ZEWO DigiCadamy“ eine neue Video-Lernplattform auf seiner Firmen-Website eingerichtet. Die neue Schulungs- und Wissensinitiative wurde ins Leben gerufen, um die Branche und das Handwerk regelmäßig mit kompaktem und einfach zugänglichem Wissen zu versorgen.
ZEWOTHERM erklärt SHK-Wissen auf eigener Videoplattform

Unter www.zewotherm.de gibt es die „ZEWO DigiCadamy“, eine neue Video-Lernplattform rund um verschiedene Energie- und Wärmesysteme. (Bildquelle: ZEWOTHERM GmbH)

Für die Aus- und Weiterbildung gibt es praxisbezogene Erklärvideos, Montagevideos, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Servicetipps rund um verschiedene Energie- und Wärmesysteme. Langjährig erfahrene Service- und Schulungsleiter fassen die häufigsten Fragen in „Auffrischer- und Fitmacher-Videos“ zusammen. Die Plattform wird ständig um neue Videos erweitert und kann auch auf dem ZEWOTHERM-YouTube-Kanal angeschaut werden (ZEWOTHERM - YouTube).

Die ZEWO DigiCadamy ist ein weiterer Baustein des Zewotherm-Service. Sie bietet allen Beteiligten des dreistufigen Vertriebsweges ein ortsunabhängiges Bildungsangebot rund um die Uhr.

Unter www.zewotherm.de oder auf YouTube können sich Partner und deren Kunden schnell und kompakt über jeden Teilbereich der Energie- und Wärmesysteme in der modernen Haus- und Gebäudetechnik informieren. Hier finden alle Interessierten, die es z.B. aufgrund zeitlicher Engpässe nicht zu Schulungsveranstaltungen nach Remagen, Berlin oder Poing schaffen, ein umfangreiches Bildungsangebot.

Reinschauen lohnt sich
Damit möglichst viele Fragen aus allen Sortimenten beantwortet werden, kommen ständig neue Filme dazu. Inhaltlich geht es immer um aktuelle Themen aus der Praxis, die beispielsweise von Kunden über die Technikhotline oder im Rahmen von Live-Schulungen nachgefragt wurden. So sind u.a. erklärende Videos und unterschiedliche Montagefilme zu sehen, etwa zur Installation einer Noppen- Fußbodenheizung. Viel beachtet werden die Beiträge zur zentralen und dezentralen Lüftung, insbesondere zum neuen 3-fach System „ZEWO Multi Floor“ – ein System, bei dem Heizen, Kühlen und Quelllüftung miteinander kombiniert werden.

Professionelle Dreh’s
Die Beiträge wurden von einem professionellen Filmteam erstellt, dass eine einfach verständliche Erklärweise zum Ziel hatte. Kompliziertere Zusammenhänge werden einfach vermittelt, etwa die Funktionsprinzipien von dezentraler oder zentraler Lüftung oder was beim Einbau verschiedener Systeme zu beachten ist. Dabei wird auf einen bunten Mix aus Animation und Realperspektive zurückgegriffen.

„Die ZEWO DigiCadamy macht Fachwissen verständlich und unsere Kunden, Partner und Interessenten können von diesem Wissensvorsprung ganz unabhängig von Ort und Zeit profitieren, “ erklärt Marketingleiterin Silke Ziegler. Dennoch sei es wichtig, auch den persönlichen Kontakt zu pflegen. „Bei uns häufen sich die Anfragen nach Schulungen im Werk. Deshalb wollen wir unsere Schulungskapazitäten erhöhen und planen den Ausbau unserer „Live-Räume“ in Remagen, Berlin und Poing. Dort sind unsere Systeme direkt erlebbar, man kann z.B. die Bauteile von Wärmepumpen, Verteilern oder Lüftungsgeräten anfassen und mit allen Sinnen „begreifen“, so Ziegler.

Weitere Artikel zum Thema

Sparpotenziale vom hydraulischen Abgleich bis zum optimierten Betrieb von Schichtenspeichern nutzen

11.08.2022 -

Der enorme Anstieg der Energiekosten lässt wohl keinen Hauseigentümer kalt. Die finanzielle Mehrbelastung für die Wärme- und Warmwasserversorgung im Zuhause ist enorm. Guter Rat muss jedoch nicht immer teuer sein: Neben den Möglichkeiten einer grundlegenden Modernisierung und der Nutzung regenerativer Alternativen sind ebenso Lösungen gefragt, mit denen sich die Effizienz vorhandener und voll funktionstüchtiger Heizungsanlagen schnell verbessern lässt.

Mehr lesen

Neue Smart Home-Regelung für Flächenheizung mit hydraulischem Abgleich

02.08.2022 -

Für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie gewerblich genutzte Objekte bietet Systemhersteller ZEWOTHERM ab sofort eine SmartHome-Einzelraumregelung mit integriertem hydraulischem Abgleich für wassergeführte Flächenheizungen an. Das funkbasierte System kann per App oder unabhängig von einer Internetverbindung als StandAlone-Lösung je nach Variante bis zu sechs oder zehn Heizzonen regeln. Das System erfüllt die BAFA Fördervorgaben des automatischen hydraulischen Abgleichs und ist für den Anschluss von Wärmepumpen geeignet.

Mehr lesen

Joint Venture von ZEWOTHERM und LAMBDA

29.07.2022 -

ZEWOTHERM und LAMBDA Wärmepumpen GmbH, haben die Produktionsfirma „ZW L Wärmepumpen Produktion GmbH“ als Joint Venture gegründet. Ab August werden am ZEWOTHERM-Stammsitz in Remagen die ersten vollmodulierenden Luft-Wasser-Wärmepumpen „ZEWO Lambda“ produziert und geprüft. Der Vertrieb und die Auslieferung erfolgen wie gewohnt über ZEWOTHERM.

Mehr lesen

Hocheffizienz-Umwälzpumpe für größere Gebäude

14.07.2022 -

Als Erweiterung zu dem bestehenden Programm der hocheffizienten, stufenlos regelbaren Nassläuferpumpen bringt die KSB-Gruppe im Juli 2022 die Baureihe Calio Pro auf den Markt. Die neuen mit Verschraubungs- oder Flanschanschluss lieferbaren Pumpen sind für Umwälzsysteme in größeren Gebäuden, wie Heizungs- und Lüftungs- sowie Klimaanlagen konzipiert.

Mehr lesen