Wilo-Lernkonzept erhält Deutschen Bildungsmedienpreis 2014

09.04.2014

Zum 19. Mal vergab das Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft den Deutschen Bildungsmedienpreis „Digita“ auf der Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart. Der Bildungsmedienpreis zeichnet beispielgebende Angebote in insgesamt zehn Kategorien aus, er gilt als maßgebende Qualitätsauszeichnung für digitale Bildungsmedien.

Wilo-Lernkonzept erhält Deutschen Bildungsmedienpreis 2014

In der Kategorie Berufliche Bildung und Studium erhielt das „Lernsystem Wilo-Brain Box zur Optimierung von Heizungsanlagen mit multimedialen Ausbildungsunterlagen“ der WILO den Preis in der Sparte Ausbildung. Das Lernsystem Wilo-Brain Box richtet sich an angehende SHK-Fachhandwerker und überzeugt durch sein ganzheitliches Konzept der konsequenten Handlungs- und Projektorientierung unter Berücksichtigung der relevanten technischen und kaufmännischen Lerninhalte. Mit dem Lernsystem lassen sich alle Heizungsinstallationen verständlich und funktional demonstrieren.

Die Jury betonte den Wunsch, dass Unternehmen in anderen Branchen sich in der Entwicklung von Bildungsmedien von diesem Leuchtturm-System befeuern lassen. Denn das Wilo-Brain Lernsystem ist nicht nur seit vielen Jahren erfolgreich, sondern auch in die Erstausbildung der SHK-Branche integriert. Auszubildende lernen in praktischen Lernsituationen den Umgang mit Kundenaufträgen und der Heizungsanlage kennen.

Bild: Der „Digita 2014“ in der Kategorie Bildung und Studium ging in der Sparte Ausbildung an das „Lernsystem Wilo-Brain Box zur Optimierung von Heizungsanlagen mit multimedialen Ausbildungsunterlagen“. (Foto: IBI - Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft e.V.)

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Sparen mit Herz – Effiziente Lösungen für den gesamten Gebäudelebenszyklus

16.05.2022 -

Setzen Sie bei dem Herzstück Ihres Gebäudes auf die richtige Entscheidung und profitieren Sie von den Vorteilen einer Armstrong Umwälzpumpe – und das über die gesamte Laufzeit Ihres Gebäudelebenszyklus. Erzielen Sie somit beste Energieeinsparungen beim Heizen, Kühlen sowie bei der Regelung Ihres Wasserdrucks und sichern Sie sich eine zuverlässige Performance über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anlage.

Mehr lesen

Individuelle Filterleistung für jede gewerbliche Anlage

01.11.2021 -

Adey hat für gewerblich bzw. industriell betriebene Heizungs- und Kühlanlagen das neue Filtersystem „MagnaClean CMX“ entwickelt. Je nach Anforderung können die Filter allein magnetische Ablagerungen aus dem Anlagenwasser filtern oder auch zusätzlich nicht-magnetischen Schlamm mit abscheiden. Passend für jede Anlagengröße sind die Leitungsfilter in drei Abmessungen für Füllmengen von 43.000 l bis hin zu 324.000 l erhältlich.

Mehr lesen