PEP in der Version 9.0 verfügbar

11.05.2004

Das Pumpenauswahlprogramm PEP (Pump Engineering Programm) von Jung Pumpen ist ab sofort in der Version 9.0 verfügbar.

Der gewohnt einfachen und komfortablen Bedienung folgend, wurde die Software dem aktuellen Produktprogramm angeglichen.

Das Pumpenauswahlprogramm PEP ist eine unkomplizierte Software, die dabei hilft, Hebeanlagen, Pumpen und Schachtsysteme des Herstellers schnell und problemlos zusammenzustellen und Ausschreibungstexte bzw. Angebote zu erstellen. Das PEP arbeitet als Experten-System mit direktem Produktzugriff oder mit einer schrittweisen Hinführung zum Produkt.

PEP wurde von VSX - VOGEL SOFTWARE entwickelt, dem führenden Hersteller von Software- und Internetlösungen zur Auslegung und Auswahl von Pumpen.

Weitere Artikel zum Thema

Neues Pumpenhandbuch von Alfa Laval

21.02.2024 -

Alfa Laval hat gerade eine brandneue Ausgabe des renommierten Pumpenhandbuchs des Unternehmens veröffentlicht. Das 375-seitige Handbuch ist kostenlos und enthält wissenschaftliche Informationen zur grundlegenden Funktionsweise von Pumpen sowie ausführliche Richtlinien zur Dimensionierung und Auswahl des richtigen Pumpentyps für optimale Effizienz.

Mehr lesen

VSX stellt Weichen für die Zukunft

15.03.2023 -

VSX – VOGEL SOFTWARE hat sich der europäischen Software-Unternehmensgruppe „Everfield“ angeschlossen. Neben der Erschließung neuer Märkte gehen die Gründer von VSX damit den ersten Schritt in Richtung langfristige Nachfolgeplanung. Für die VSX-Kunden bedeutet dies vor allem nachhaltige Stabilität und Sicherheit für die getätigten Investitionen.

Mehr lesen

Vertriebsplattform impeller.net in fünf weiteren Sprachen verfügbar

13.01.2022 -

Die internationale Vertriebsplattform für Kreiselpumpen – impeller.net – ist um fünf weitere Sprachen erweitert worden und ab sofort in Russisch, Polnisch, Tschechisch, Griechisch sowie Türkisch verfügbar. Die Erweiterung erhöht insbesondere die Bedienerfreundlichkeit des Pumpenauswahltools und trägt entscheidend zur internationalen Ausrichtung des Internetportals bei.

Mehr lesen