Neues Planungstool für Zewotherm-Wärmepumpensysteme

24.03.2014

Auf der Website von Zewotherm steht die neue Software zum Konfigurieren von Wärmepumpensystemen kostenlos bereit.

Neues Planungstool für Zewotherm-Wärmepumpensysteme

Neue Software zum Konfigurieren von Wärmepumpensystemen (Foto: Zewotherm)

Der Vollsortimentanbieter für moderne Energie- und Wärmesysteme gibt Planern, Bauherren und dem Fachhandel damit ein Tool an die Hand, mit der sich Zewotherm-Wärmepumpensysteme mitsamt Betriebskostenvergleich und voraussichtlicher Jahresarbeitszahl gemäß VDI 4650 berechnen lassen. Die passenden Wärmespeicher und weitere Zubehörartikel werden automatisch mit ausgegeben.

In wenigen Arbeitsschritten lässt sich mit „ZEWO WP Profi“ eine Projektierung mit Stückliste, Artikelnummern und Bruttopreisen erstellen. Zunächst sind allgemeine Daten zum Bauvorhaben einzugeben. Im nächsten Schritt werden Fragen zum Gebäude, der geplanten Heizlast und zur Heizung an sich gestellt, dann wird die Anzahl der Heizkreise erfragt und schon erscheinen die Produktempfehlungen mit Artikelnummer, der benötigten Menge sowie den Stück- und Gesamtpreisen. Neben der Jahresarbeitszahl lässt sich ein pdf-Dokument für eine genaue Datenübersicht anfordern oder man kann auch gleich direkten Kontakt zur technischen Beratung von Zewotherm aufnehmen.

Der inhabergeführte Mittelständler verfügt über ein eigenes, umfangreiches Programm an Wärmepumpen für Neubauten, Sanierungsvorhaben und Großprojekte. Sie beruhen auf der besonders leistungsstarken Inverter-Technologie von Fujitsu-General. Dabei werden die Innen- und Außeneinheit mittels einer Kältemittelleitung miteinander verbunden und die Außenluft als Energiequelle genutzt. Aufgrund des besonders guten Wirkungsgrades bei niedriger Heizungsvorlauftemperatur sind die Anlagen besonders sparsam und werden entsprechend gern eingesetzt. Mit der neuen Software ergänzt Zewotherm seine Kompetenz in der intelligenten Wärmegewinnung und -verteilung.

Weitere Artikel zum Thema

valantic optimiert Supply Chain Management bei SEEPEX

11.04.2022 -

Die SEEPEX GmbH modernisiert gemeinsam mit den Supply-Chain-Experten von valantic die Produktionsplanung. Mit Optimierung der Supply-Chain-Prozesse und Einführung der Advanced-Planning-&-Scheduling(APS)-Software wayRTS (Real Time Simulation) in der Unternehmenszentrale in Bottrop konnten bereits Durchlauf- und Lieferzeiten reduziert und die Planungsqualität deutlich erhöht werden.

Mehr lesen

Technisches Handbuch von ZEWOTHERM erschienen

25.01.2022 -

Vom Systemhersteller ZEWOTHERM ist jetzt ein Technisches Handbuch zur Flächenheizung und –kühlung erschienen. Das gut 170 Seiten starke Nachschlagewerk gibt Planern und dem installierenden Fachhandwerk praxisgerechte Informationen an die Hand. In dem Buch bündelt der seit 20 Jahren erfahrene Hersteller und Systemanbieter alles Wissenswerte rund um die Flächenheizung und –kühlung.

Mehr lesen