Neue Einzelraumregelung “Funkline”

08.04.2014

Zewotherm, Spezialist für zukunftsorientierte Energie- und Wärmesysteme, hat im Bereich Einzelraumregelung seine funkbasierte Produktlinie komplett überarbeitet. Unter dem Namen „Funkline“ präsentiert der Systemanbieter seine funkgesteuerten Lösungen zur Einzelraumregelung bei wassergeführten Fußbodenheizungssystemen.

Neue Einzelraumregelung “Funkline”

Die neue funkgesteuerte Einzelraumregelung „Funkline“ (Foto: Zewotherm)

Zur punktgenauen Steuerung stehen drei Raumthermostate in modernem Design zur Auswahl. Je nach Anforderung gibt es die Thermostate als einfache Ausführung oder mit LCD-Display und Uhrenthermostat. Ergänzt werden sie von abgestimmten Zubehörprodukten. So sind Funkregelverteiler für die Regelung von bis zu sechs unabhängigen Einzelraumraumregelzonen und Erweiterungsmodule zum Erweitern der Regelverteilerkapazität um weitere vier bis sechs Einzelraumraumregelzonen erhältlich.

Das System arbeitet in der Speisespannung von 230 V und kommuniziert bidirektional, also mit einem Parallel- Datenaustausch. Zudem können die verschiedenen Thermostate per Fernbedienung diversen Räumen individuell, schnell und unkompliziert zugeordnet werden. Individuelle Zeitprogramme lassen sich ebenfalls einstellen.

Besonderes Highlight der neuen Produktlinie ist eine zentrale Bedieneinheit. Sie ist mit einer Touchscreen-Funktion ausgestattet und auch als Ausführung mit WiFi und somit einem Internetzugang zu bekommen. Die Bedieneinheit lässt sich als Unterputzvariante oder im Tischbetrieb in die Raumregelung integrieren.

Da bei der Montage einer funkgesteuerten Einzelraumregelung keine Wände aufgerissen werden müssen um Leitungen zu verlegen, eignet sich die Zewotherm „Funkline“ ideal für die Nachrüstung und für Neubauten.

Mit der Neuerung ergänzt Zewotherm seine Kompetenz als ganzheitlicher Anbieter in Sachen Energiehaus und in der intelligenten Wärmegewinnung und -verteilung. So hält der mittelständische Systemanbieter neben der funkgesteuerten Variante auch Lösungen zur regulären Heiz- und Klimaregelung bereit. Alle Ausführungen sind auf das gesamte Portfolio der Rheinländer abgestimmt.

Weitere Artikel zum Thema

Kompakter Stellantrieb von EAZY Systems

15.06.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat mit dem „EAZY Drive Serie 3“ jetzt einen sehr schmalen und zugleich energieeffizienten elektro-thermischen NC-Stellantrieb auf den Markt gebracht. Mit einer Baubreite von nur 33 mm kann er selbst bei geringen Ventilabständen installiert werden.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT