Hygienisch einwandfrei und gleichzeitig wirtschaftlich – die Jabsco Kreiselpumpen JP und JPS von Xylem

24.11.2014

Gemeinsam mit der neugegründeten Innovative Systems, kurz ISG, präsentiert Xylem auf der BRAU Lösungen für die gesamte Getränkeindustrie.

Hygienisch einwandfrei und gleichzeitig wirtschaftlich – die Jabsco Kreiselpumpen JP und JPS von Xylem

Jabsco JPS (Foto: Xylem)

So ist unter anderem die EHEDG-zertifizierte Jabsco Kreiselpumpe JP zu sehen, die sich besonders zur hygienisch einwandfreien Förderung biologisch anspruchsvoller Medien mit einer Viskosität von bis zu 1.000 mPas eignet. Geringe Strömungsgeschwindigkeiten und die sanfte Förderung der Medien durch das Spiralgehäuse sorgen für einen äußerst produktschonenden Transport bei gleichzeitig hohem Wirkungsgrad.

Insgesamt stehen zehn Pumpengrößen mit einem Leistungsbereich von bis zu 210 Kubikmeter pro Stunde und Förderhöhen von bis zu 90 Metern zur Verfügung, fein abgestimmt auf die jeweilige Aufgabe. Neben Energieeinsparung durch Anpassen der Drehzahl und/oder des Laufrades zeichnet sich die Kreiselpumpe Jabsco JP durch optimierte Strömungssimulation, durch das offene Laufrad mit besten hydraulischen Eigenschaften und hoher Stabilität sowie durch sehr geringe Geräuschentwicklung aus.

Anwendungsbereiche sind die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Bereich Pharma, Kosmetik und Biotechnologie. Die Pumpen können unter anderem eingesetzt werden zur Produktförderung, Druckerhöhung, Befüllung, Entleerung, Filtration, Eindampfung und Reinigung.

Durch die Kombination der bestehenden JP-Baureihe mit einer vorgeschalteten Schneckenrotorstufe ist die hygienische selbstansaugende Kreiselpumpe Jabsco Typ JPS entstanden. Diese fördert Produkte bis zu 500 mPas mit hohen Gasanteilen bei niedrigem Schallpegel, hoher Effizienz und exzellenten Reinigungseigenschaften. Auch das Evakuieren von saugseitigen Rohrleitungen ist mit der JPS-Baureihe möglich – somit ist nur noch eine Pumpe für CIP-Rücklauf und Förderung gashaltiger Produkte erforderlich.

Die Vorteile der JPS-Serie sind neben der schonenden Produktförderung die geringe Verschleißteilbevorratung durch modularen Aufbau, optimale Reinigungseigenschaften sowie geräuscharmer Betrieb. Auf Grund größerer Spaltmaße ist die Jabsco JPS gegen Partikel weniger empfindlich als eine Seitenkanalpumpe.

Weitere Artikel zum Thema

Weltweit erstes EHEDG-zertifiziertes Pneumatik-Fitting KFG2H-E für die Lebensmittelindustrie

01.03.2022 -

Allem voran in der Lebensmittelindustrie ist der Einsatz von Komponenten gefragt, die wegen des möglichen Kontakts mit zu verzehrenden Endprodukten strenge Hygienerichtlinien erfüllen müssen. Die neuen Klemmverbindungen der Serie KFG2H-E von SMC repräsentieren jetzt das weltweit erste und bisher einzige EHEDG-zertifizierte Pneumatik-Fitting nach Typ EL Class I Aux für besonders schnelles und effektives Reinigen.

Mehr lesen