GEA schließt Übernahme von Imaforni erfolgreich ab

06.04.2016

GEA hat die Übernahme von Imaforni mit Sitz in Verona, Italien, vollzogen.

Mit Imaforni hat der Konzern einen Anbieter anspruchsvoller Produktionstechnik für Cracker und Feingebäck erworben.

"Die Übernahme von Imaforni ergänzt hervorragend unsere Akquisition Comas im vergangenen Jahr und macht GEA zu einem der Marktführer für Prozesstechnologie im Bereich der Feingebäck-Industrie", kommentierte Jürg Oleas, Vorstandsvorsitzender der GEA.

Weitere Artikel zum Thema

Verschiebung der ACHEMA auf 2022

19.11.2020 -

Die ACHEMA 2021 wird auf den 4.-8. April 2022 verschoben. Vom 15.-16. Juni 2021 bietet ACHEMA Pulse mit Highlight-Sessions, hochkarätigen Diskussionen und Vorträgen und interaktiven Formaten der weltweiten ACHEMA-Community Gelegenheit, sich über aktuellste Trends zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « April 2021 » loading...
    MDMDFSS
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    17
    18
    19
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
  • STELLENMARKT

    22.03.2021

    Elektriker als Service-Techniker (m/w/d)

    Jung Pumpen GmbH
      Raum Karlsruhe (PLZ-Gebiete 76, 77 und 79)
      Raum Heidelberg/Bergstraße (PLZ-Gebiete 64700-64759 sowie 69)
      Raum Düsseldorf (PLZ-Gebiete 40, 41 und 47)