Caprari Pumpen stellt neue App vor

27.11.2013

Mit Caprari hat ein weiterer Pumpenhersteller eine App für Smartphones und Tablets veröffentlicht. Damit haben Anwender Offline-Zugriff auf alle technischen Dokumente.

Caprari Pumpen stellt neue App vor

Neue App für Smartphones und Tablets von Caprari. (Foto: Caprari)

Die neue App „iPumpMobile“ ist für die mobilen Betriebssysteme von Apple, Google (Android) und Windows erhältlich und kostenlos. Sie hilft professionellen Anwendern bei der Auswahl der richtigen Wasserpumpe und bietet permanent aktuell gehaltene Dokumentationen, hilfreiche Einsatzempfehlungen und umfangreiche technische Daten zu den Produkten des Herstellers.

Als Besonderheit ist sie komplett offline benutzbar. Damit haben die Verwender verzögerungsfreien Zugriff auf alle öffentlichen Informationsmaterialien von Caprari. Etwa, wenn die Auslegung der Pumpenanlage vor Ort erfolgen soll und technische Parameter nachzuschlagen sind.

Die Inhalte lassen sich ausdrucken, speichern oder als PDF aufrufen und per Mail versenden. „iPumpMobile“ ist nicht nur eine vollwertige Alternative zu den Papier-Broschüren des Herstellers, sondern ersetzt zu großen Teilen sogar dessen Webseite. Allerdings sollte die App im heimischen Netzwerk installiert und aktualisiert werden, um den mobilen Datentarif zu schonen. Eine persönliche Registrierung ist nicht notwendig, die Inhalte stehen allen Interessenten offen. Gut gemacht: Die App läuft selbst auf älterer Hardware flüssig. Zwar sind als Bediensprachen derzeit erst Englisch und Italienisch implementiert. Doch weil die gesamte App angenehm aufgeräumt und ohne Werbung konzipiert ist, sticht sie positiv hervor.

Weitere Artikel zum Thema

Sensor schützt vor Totalausfall

22.04.2022 -

Dringt Wasser unbemerkt ins Gehäuse, sind schnell teure Schäden an der Pumpe und im Projekt die Folge. Um dem vorzubeugen, hat Tsurumi einen neuen Leckagesensor entwickelt. Die Nachrüstung ist einfach und zu empfehlen, zumal viele Ausschreibungen entsprechend ausgestattete Pumpen verlangen.

Mehr lesen

Tsurumi Connect vorgestellt

11.04.2019 -

Der Zeitpunkt ist gekommen: „Alles digital“ gilt künftig auch für die Pumpentechnik. Auf der Bauma 2019 zeigte der Hersteller Tsurumi eine smarte Controller-Lösung, die nicht nur Wasserpumpen elektronisch ins Projekt integriert. Eine echte Neuheit, die den Betrieb so effizient wie möglich machen soll.

Mehr lesen