Abwasserforum in Halle

01.03.2006

Aufgrund großen Interesses veranstaltet die KSB Aktiengesellschaft 2006 wieder das von Fachleuten aus der Branche stark frequentierte „Abwasser-Forum.“

Abwasserforum in Halle

Pumpenspezialist Prof. Dr. Ing. Dieter-H. Hellmann spricht auf dem „Abwasser-Forum“ in Halle (Foto: KSB).

Am Fertigungsstandort Halle werden der renommierte Pumpenspezialist Prof. Dr. Ing. Dieter-H. Hellmann von der Universität Kaiserslautern und der Druckstoß-Spezialist der KSB Aktiengesellschaft, Bernd Kothe, Vorträge zu folgenden Themen halten:

  • Pumpwerkgestaltung
  • Druckstoß
  • Förderung feststoffbeladener Flüssigkeiten
  • Regelung von Kreisel- und Verdrängerpumpen
  • Überwachungssysteme
  • An zwei Programmtagen bekommen die Teilnehmer Informationen für umweltgerechte, wirtschaftliche Lösungen bei der Planung von Abwasserpumpwerken.

    Interessenten für den noch nicht ausgebuchten zweiten Termin 2006 vom 22.-23.09.2006 können sich bei Manuela Kaiser telefonisch unter 0345 / 4826-4762 oder manuela.kaiser@ksb.com informieren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

    Weitere Artikel zum Thema

    Egger Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

    31.05.2022 -

    Zwischen den Städten Dortmund und Dinslaken ist parallel zur Emscher der neue 51 km lange Abwasserkanal Emscher (AKE) entstanden, der die Abwässer von 2,26 Mio Einwohnern, Gewerbe und Industrie aufnimmt. Als grösstes wasserwirtschaftliches Bauvorhaben Europas ist die ehemals als offener Abwasserkanal genutzte Emscher somit abwasserfrei geworden.

    Mehr lesen