Watson-Marlow Pumps Group präsentiert erweitertes Produktportofilo

27.03.2014

Die Watson-Marlow Pumps Group, Hersteller von Verdrängerpumpen und maßgeschneiderter Schlauchtechnologie, präsentiert ihr erweitertes Produktportfolio für die Biopharmazeutik und Lebensmittelindustrie.

Watson-Marlow Pumps Group präsentiert erweitertes Produktportofilo

Schlauchverbindungssystemen für Anwendungen in der Biopharmazeutik (Foto: Watson-Marlow Pumps Group)

Die Watson-Marlow Pumps Group umfasst insgesamt sieben Geschäftsbereiche, von denen vier auf der interpack vertreten sind. Am Stand A24 in Halle 16 zeigt Watson-Marlow unter anderem das marktführende Sortiment an semiund vollautomatischen Abfüll- und Verschließsystemen des Geschäftsbereiches Flexicon Liquid Filling.

Darüber hinaus nutzt Watson-Marlow die interpack um die neueste Erweiterung seines Produktangebotes zu präsentieren: Das Angebot an modernen BioPure Single-use-Schlauchverbindungssystemen für Anwendungen in der Biopharmazeutik ergänzt das aktuelle Sortiment an peristaltischen Abfüllsystemen und Einwegschläuchen. BioPure ist seit Januar 2014 Teil der Watson-Marlow Pumps Group. Die Single-use-Schlauchverbindungssysteme von BioPure erleichtern eine Validierung bei absolut keimfreien Dosier-Anwendungen und ermöglichen eine verbesserte Sterilität bei kritischen Anwendungen. Eine Auswahl der BioPure Produktezeigt Watson-Marlow am Stand A24 in Halle 16.

Pünktlich zur interpack erweitert die Watson-Marlow Pumps Group ihr Produktangebot in Deutschland: Ab sofort bietet die deutsche Niederlassung Watson-Marlow GmbH den Kunden in Deutschland direkte Beratung und Verkauf auch für das gesamte Sortiment von Flexicon Liquid Filling sowie des neuen Geschäftsbereiches BioPure.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT