Stratos-Z: Hocheffiziente Zirkulationspumpe

03.04.2003

Hocheffizienzpumpen halten jetzt auch in der Brauchwasserzirkulation Einzug: Stratos-Z heißt die neue Pumpenreihe von Wilo, die den Stromverbrauch drastisch senkt.

Stratos-Z: Hocheffiziente Zirkulationspumpe

Die Wilo-Stratos-Z sorgt dank ECM-Technologie für niedrigste Energiekosten.

ECM-Technologie verleiht der gesamten Stratos-Familie einen für Nassläufer unschlagbar hohen Wirkungsgrad. Das macht sich gerade bei Zirkulationspumpen besonders deutlich in den Energiekosten bemerkbar. Denn in Anlagen mit einem Leitungsinhalt von mehr als drei Litern müssen die Pumpen laut DVGW-Richtlinie aus hygienischen Gründen 24 Stunden am Tag laufen – und das 365 Tage im Jahr. Bereits nach wenigen Jahren hat sich die hocheffiziente Wilo-Stratos-Z amortisiert. Zusätzliche Energieeinsparung bringt die integrierte Differenzdruck-Regelung zum Beispiel in Anlagen mit thermostatisch gesteuerten Zirkulations-Regulierventilen. Sie passt die Pumpenleistung automatisch dem System an. Erzeugen die Regulierventile temperaturabhängig einen Druckverlust, drosselt die Pumpe ihre Drehzahl. Dank ihres korrosionsfesten Gehäuses aus Rotguss ist die Stratos-Z auch bestens für Heizungssysteme mit hohem Sauerstoffeintrag geeignet, wie zum Beispiel Fußbodenheizungen aus Kunststoffrohren.

Pluspunkte sammelt die neue Pumpe auch bei Montage und Anlagenwartung. Der Klemmenraum ist an der Pumpenvorderseite optimal zugänglich. Das Regelmodul lässt sich wahlweise horizontal oder besonders platzsparend auch vertikal einbauen und hält die Flansche frei. Die Display-Anzeige ist drehbar und informiert übersichtlich über sämtliche Betriebsdaten. Wie alle Wilo-Pumpen wird auch die Stratos-Z einfach über den "Roten Knopf" bedient. Per IR-Monitor ist auch eine Fernsteuerung und –abfrage möglich. Schnittstellen für alle gängigen Datenbus-Systeme sind jederzeit einbaubar.

Leistungsdaten:

  • Maximale Förderhöhe: 12 m
  • Maximaler Volumenstrom, Qmax.: 65 m3/h
  • Temperaturbereich: Brauchwasser max. 80°C
  • Heizungswasser max. 110°C
  • Härtebereich: bis 20°d

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Neue Zirkulationspumpe mit digitaler Zeitschaltuhr

13.11.2020 -

Grundfos erweitert seine Produktlinie von Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpen um Modelle mit digitaler Zeitschaltuhr. Die neuen Comfort BU/BXU basieren auf der bewährten Konstruktion und Hydraulik der Comfort PM Baureihe und sind als Besonderheit mit einer Schaltuhr ausgestattet, die mit übersichtlichen LED-Anzeigen und Bedienelementen an der Frontseite komfortabel zu bedienen ist.

Mehr lesen

Neue Zirkulationspumpe mit digitaler Zeitschaltuhr

10.11.2020 -

Grundfos erweitert seine Produktlinie von Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpen um Modelle mit digitaler Zeitschaltuhr. Die neuen Comfort BU/BXU basieren auf der bewährten Konstruktion und Hydraulik der Comfort PM Baureihe und sind als Besonderheit mit einer Schaltuhr ausgestattet, die mit übersichtlichen LED-Anzeigen und Bedienelementen an der Frontseite komfortabel zu bedienen ist.

Mehr lesen

Warmes Wasser, sofort wenn es gebraucht wird

20.08.2020 -

Die Zirkulationspumpen von VORTEX aus der BlueOne-Baureihe sind optimal ausgerichtet auf höchsten Komfort einerseits und maximales Energiesparpotenzial andererseits. Erreicht wird dies durch zwei unterschiedliche Regelmodule: Das Selbstlernmodul übernimmt selbstständig das Einschalten der Pumpe; das ONdemand-Modul wartet auf einen Einschaltimpuls.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT