Quattroflow bringt neue Mehrzweckpumpe für Biopharma-Anwendungen auf den Markt

10.11.2021
Maschinell übersetzter Artikel
  Zum Original wechseln
Quattroflow, Teil von PSG, hat mit der Einführung der neuen QF5k seine Produktlinie der quaternären (Vier-Kolben-) Membranpumpen für den Mehrfacheinsatz erweitert. Die QF5k verfügt über eine Reihe von entscheidenden Designverbesserungen und bietet eine maximale Förderleistung von 6.000 l/h. Sie eignet sich ideal für anspruchsvolle Biopharma-Anwendungen wie Chromatographie, TFF, Virusfiltration, Sterilfiltration und Tiefenfiltration.
Quattroflow bringt neue Mehrzweckpumpe für Biopharma-Anwendungen auf den Markt

Quattroflow veröffentlicht quaternäre Membranpumpe QF5k (Bildquelle: PSG Deutschland GmbH)

Die Quattroflow QF5k-Pumpen für den Mehrfachgebrauch zeichnen sich in biopharmazeutischen Anwendungen durch ein branchenführendes Design mit Pumpenkammern aus, die eine Entleerung ermöglichen, um die Produktrückgewinnung zu maximieren, und gleichzeitig die Entlüftung erheblich verbessern, um Lufteinschlüsse beim Ansaugen zu entfernen. Die in vier verschiedenen Antriebsversionen erhältlichen QF5k-Pumpen wurden entwickelt, um eine breite Palette von Prozessanforderungen zu erfüllen - von der Integration in vollautomatische Systeme bis hin zu eigenständigen Anwendungen, die eine eigene Pumpensteuerung erfordern.

Zu den weiteren Merkmalen und Vorteilen der QF5k-Pumpe gehören eine proportionale und lineare Durchflussleistung für optimale Präzision bei der Durchflussregelung, ein Turndown-Verhältnis von 120:1, eine hohe Durchflussstabilität selbst bei niedrigen Durchflussraten, eine pulsationsarme Charakteristik, ein risikofreier Trockenlauf sowie Clean-in-Place- (CIP) / Steam-in-Place- (SIP) und Autoklav-Funktionen. Das Modell QF5k kann auch in die neue integrierte Pumpensteuerung Q-Control integriert werden, um Anwendern eine automatische Steuerung ihres Pumpenbetriebs zu ermöglichen.

Quattroflow-Pumpen für den Mehrfachgebrauch werden in der Biopharmaindustrie eingesetzt, wo es auf sanfte Verdrängung, Zuverlässigkeit, Produktsicherheit, Reinheit und Reinigungsfähigkeit ankommt. Mit der neuen QF5k sind die Quattroflow-Pumpen für den Mehrfachgebrauch nun in acht verschiedenen Größen erhältlich, die einen Förderbereich von 1 bis 16.000 l/h abdecken, um den Anforderungen kleiner F&E-Projekte bis hin zu Produktionsumgebungen im großen Maßstab gerecht zu werden.

Weitere Artikel zum Thema

Konstante Förderung ohne Pulsationen: Hochpräzise Membranpumpen zur Impfstoffherstellung

29.07.2021 -

Trotz mancherorts zu verzeichnender Erfolge im Kampf gegen das Corona-Virus stehen nach wie vor die Erforschung und der Einsatz geeigneter Impfmittel im Vordergrund. Damit diese auch zuverlässig und in ausreichenden Mengen produziert werden können, bedarf es je nach Herstellungsmethode der passenden technischen Ausstattung, wie zum Beispiel hygienisch und präzise arbeitender Pumpen.

Mehr lesen