ProMinent eröffnet eigene Niederlassung in Istanbul

16.04.2013

Mit einer eigenen Niederlassung in der Türkei erweiterte die ProMinent Firmengruppe ihre Präsenz auf der Balkan-Halbinsel.

ProMinent eröffnet eigene Niederlassung in Istanbul

Neue ProMinent-Niederlassung in Istanbul (Foto: ProMinent)

Niederlassungen in dieser Region hat das Heidelberger Unternehmen bislang in Bulgarien, Griechenland und Rumänien. Die neue Niederlassung wurde im Januar 2013 in Istanbul eröffnet.

Der Niederlassungsleiter Huseyin Kahraman wird den Vertrieb und Service in der Türkei weiter ausbauen. Das Produktportfolio umfasst alle Produkte der ProMinent Firmengruppe. Bis Ende des Jahres sollen zwei weitere Mitarbeiter hinzukommen.

Die Niederlassung betreut momentan ausschließlich die Türkei. Geplant ist, die Aktivitäten zu einem späteren Zeitpunkt auf Aserbaidschan auszuweiten.

Die Beratung und der Vertrieb sind auf den Getränke- und Lebensmittelsektor fokussiert. Genutzt werden die bisherigen Vertriebsstrukturen. Hier baut die neue Niederlassung in der Türkei auf bestehende, sehr gute Kontakte zu Schlüsselkunden.

Weitere Artikel zum Thema

Neue Motoren erweitern Einsatzbereich des Servoantriebssystems Sinamics S210

20.04.2021 -

Siemens ergänzt das bewährte Einkabel-Servoantriebssystem Sinamics S210 um neue Servomotoren und erweitert dadurch den Einsatzbereich. Speziell für den Einsatz in der Pharma- und Lebensmittelindustrie bringt das Unternehmen mit dem Simotics S-1FS2 eine Motorausführung im Edelstahlgehäuse, höchster Schutzart IP67/IP69 sowie hochauflösenden 22 Bit-Absolut-Multiturngebern auf den Markt.

Mehr lesen

IFAT Eurasia 2019 schließt mit starker internationaler Beteiligung

08.04.2019 -

Am 30. März 2019 ging die dritte Ausgabe der IFAT Eurasia im Istanbul Expo Centre (IFM) in der Türkei zu Ende. Die Umwelttechnologiemesse überzeugte mit ihrer starken Internationalität: Die 10.467 Fachbesucher reisten aus 84 Ländern an (2017: 68 Länder), um sich über die Trends aus den Bereichen Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling zu informieren. Die internationale Beteiligung ist um 60 Prozent im Vergleich zur Vorveranstaltung angestiegen – auf insgesamt 16 Prozent.

Mehr lesen

Das Rahmenprogramm der IFAT Eurasia 2019

20.03.2019 -

Wie sieht ein nachhaltiges Abfall- und Wassermanagement für die Länder Eurasiens aus? Welche Rolle spielt die energetische Verwertung in einer Kreislaufwirtschaft? Und wie kann verhindert werden, dass Kunststoffabfälle in die Ökosysteme gelangen? Diese und noch mehr Fragen diskutieren die Experten der IFAT Eurasia 2019 vom 28. bis zum 30. März im Istanbul Expo Centre (IFM).

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT