Konzentration auf den Markt für Getriebemotoren und Solo-Getriebe

23.12.2020
Maschinell übersetzter Artikel
  Zum Original wechseln
Interact Analysis hat kürzlich seinen ersten Bericht über den Markt für Getriebemotoren und Industriegetriebe erstellt, der das gesamte Spektrum abdeckt - Getriebemotoren, Sologetriebe, industrielle Hochleistungsgetriebe und Planetengetriebe.
Konzentration auf den Markt für Getriebemotoren und Solo-Getriebe

Konzentration auf den Markt für Getriebemotoren und Solo-Getriebe. (Bildquelle: Interact Analysis)

In diesem Einblick konzentrieren wir uns auf die beiden Produkte, die den größten Teil dieses Marktes ausmachen - leichte Getriebemotoren und Solo-Getriebe.

Die Bewegung in Richtung Getriebemotoren
Kunden werden zunehmend von integrierten, verpackten Lösungen angezogen, die Kosten- und Wartungsvorteile gegenüber Lösungen bieten, bei denen Getriebe und Motor separat erworben werden. Getriebemotoren sind die führende Technologie auf dem Markt. Sie beseitigen effektiv die Notwendigkeit der Wellenkupplung und -montage, die erforderlich sind, wenn Zahnräder und Motoren separat gekauft werden. Dies ist nicht nur eine platzsparende Lösung. Es gewährleistet die Kompatibilität zwischen Getriebe und Motor. Als zusätzliches Plus bieten kombinierte Lösungen eines einzigen Anbieters durch Digitalisierung die Möglichkeit einer vorausschauenden Wartung, ein Faktor, der zunehmend als entscheidend für die Gewährleistung einer reibungslosen und kontinuierlichen Produktionsleistung anerkannt wird.

Ungeachtet der klaren Vorteile von Paketlösungen variiert die Akzeptanz weltweit.

Regionale Perspektive
Endbenutzer in EMEA haben sich häufig für stärker integrierte Maschinen entschieden. Unternehmen mit Hauptsitz in Europa produzierten 2019 über 66% des weltweiten Marktes für Getriebemotoren und Einzelgetriebe, wobei Japan mit 13% an zweiter Stelle und Amerika mit rund 10% an dritter Stelle lag. In Amerika wurde traditionell bevorzugt, Einzelgetriebe und Motoren getrennt zu kaufen, häufig von verschiedenen Anbietern. Die Möglichkeit, im Fehlerfall nur den Motor auszutauschen, wurde als größerer Kostenvorteil angesehen als die platzsparenden Vorteile, die mit verpackten Lösungen verbunden sind. Der Markt in Amerika wird auch von der traditionell starken Präsenz von Motorherstellern beeinflusst, die keine eigene Getriebeausrüstung anbieten. Aber die Dinge ändern sich. Selbst in Amerika machten integrierte Getriebemotoren 2019 mehr als 50% des Umsatzes aus, und dieser Anteil wird voraussichtlich im Laufe der Zeit zunehmen. Wenn es um den Markt für integrierte Getriebemotoren geht, liegt APAC irgendwo in der Mitte von EMEA und Amerika.

Beliebteste Produkte
Von den vier Hauptproduktgruppen - abgeschrägt, inline, parallel und wurmbasiert; Produkte auf Kegelbasis nehmen das größte Segment des Marktes für Getriebemotoren und Einzelgetriebe ein und werden dies voraussichtlich auch weiterhin tun. Sie machten 2019 30% des Umsatzes des Sektors aus und boten platzsparende Vorteile und eine höhere Effizienz als die anderen Produktgruppen. Inline- und Parallellösungen, die ähnliche Kundenbedürfnisse erfüllen, besetzten die nächsten beiden Positionen auf dem Markt und werden im Prognosezeitraum (bis 2024) voraussichtlich ein ähnliches Wachstum erzielen. Wurmbasierte Produkte besetzten den kleinsten Teil des Marktes. Sie bieten einen niedrigeren Preis als die anderen Produktgruppen, haben aber damit einen viel geringeren mechanischen Wirkungsgrad.

Der Markt für wurmbasierte Lösungen wäre sicherlich rückläufig, wenn sie nicht in Anwendungen in APAC (insbesondere in China) eingesetzt würden, wo die niedrigsten Kosten ein entscheidender Faktor sind.

Faktoren, die den Markt antreiben
Auf dem Markt für Getriebemotoren und Solo-Getriebe spielen zwei Hauptfaktoren eine Rolle. Erstens ersetzen bestimmte Produkte tendenziell andere. Da sich beispielsweise der Preisunterschied verringert, ersetzen kegelspiralförmige Geräte in einigen Anwendungen, die rechtwinklige Lösungen erfordern, Maschinen auf Schneckenbasis. Kunden werden von der höheren Effizienz von abgeschrägten Produkten angezogen. Wie wir auch bereits gesehen haben, werden Kunden von Paketlösungen angezogen. Der zweite wichtige Faktor auf dem Markt ist das schnelle Wachstum der Endverbraucherindustrien und Maschinensektoren, die zielgerichtete Lösungen verwenden. Wachstum stimuliert natürlich die Nachfrage. Mit fortschreitender Automatisierung wird die Nachfrage nach Getriebemotoren und Sologetrieben steigen. Getriebemotoren sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Automatisierungssystems, das Drehzahlerhöhungen oder -reduzierungen und Kraftübertragung erfordert. Da die automatisierten Prozesse und die Fertigung weiter zunehmen, steigt auch die Nachfrage nach Getriebeprodukten.

Der Austausch von Maschinen ist ein weiterer wichtiger Faktor für die Nachfrage. Da der Markt weiter wächst, werden auch die Anforderungen an den Austausch von Geräten zunehmen. Wenn wir davon ausgehen können, dass die durchschnittliche Lebensdauer eines Getriebemotors / Einzelgetriebes 5 Jahre beträgt, bedeutet dies, dass jedes Jahr etwa ein Fünftel der Gesamtzahl der in Betrieb befindlichen Einheiten ausgetauscht werden muss.

Flexibilität ist ein weiterer Markttreiber. Mit der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach individuelleren Produkten und unterschiedlichen Verpackungen oder Produktorientierungen steigt auch die Notwendigkeit, die Flexibilität und Funktionalität der Maschine zu erhöhen. Dies treibt die Entwicklung und damit die Marktleistung von Getriebemotoren und Solo-Getrieben voran. Beispielsweise besteht eine erhöhte Nachfrage nach dezentralen Getriebemotoren mit eingebauten Antrieben, die für begrenzten Platz in Schaltschränken geeignet sind. Die Forderung nach mehr Flexibilität war bisher hauptsächlich ein europäischer Trend, aber sie tritt jetzt in Amerika auf und wird sich zu gegebener Zeit auf weiter entwickelte Teile von APAC ausbreiten.

Getriebemotoren / Solo-Getriebe: führende Hersteller
Im Jahr 2019 war SEW Eurodrive mit Hauptsitz in Bruchsal mit einem Anteil von 36% am weltweiten Umsatz führend auf dem Markt. Nord Drivesystems, ein weiteres deutsches Unternehmen, belegte mit 11% den zweiten Platz und Sumitomo, ein japanischer Hersteller, mit 8% den dritten Platz. Neben diesen Hauptakteuren gibt es eine lange Liste von spezialisierten Lieferanten mit einem engeren Fokus, die sich speziell auf ein Portfolio von Getriebeprodukten oder eine bestimmte Region oder Branche konzentrieren.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « März 2021 » loading...
    MDMDFSS
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    Mo 22

    ISH digital 2021

    22 März - 26 März
  • STELLENMARKT