Intelligente Niveauregelung

10.05.2006

Rechtzeitig zur ACHEMA bringt die KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal, ein neues System zur Niveauregelung auf den Markt. „LevelControl“ ist eine Ein- und Doppelpumpensteuerung für Anwendungsbereiche, die eine zuverlässige Niveauregelung in Behältern oder Kavernen erfordern.

Intelligente Niveauregelung

KSB-LevelControl in den Einbauvarianten „BasicUnit“ (Hutschienenmodul), „CompactUnit“ und „SwitchgearUnit“ (Foto: KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal).

Funktionen wie „automatischer Pumpenwechsel bei Störung“ oder „gleichmäßige Auslastung der Pumpen“, „automatischer Wiederanlauf nach Fehler“ sowie „gestaffeltes Ein- und Ausschalten zur Druckstoß- und Anlaufstromminderung“ gehören zur Standardausstattung. Eine Reihe von Sensor-Schnittstellen erlaubt die optimale Einbindung in geplante oder vorhandene Prozesse. Das Bedienpersonal kann vor Ort das Gerät durch einfache Parametrierung an die gegebenen Anlagenverhältnisse anpassen. „LevelControl“ überwacht und dokumentiert die Schaltvorgänge und sorgt für eine optimale Betriebsweise der Pumpen. Das Gerät ist in drei verschiedenen Einbauvarianten erhältlich.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT