Biral stellt neuste ModulA Pumpengeneration vor

19.11.2020
Die Hocheffizienzpumpen von Biral entsprechen den neusten Erkenntnissen im Pumpenbau. Doch das Schweizer Unternehmen denkt in seiner Entwicklungsarbeit über das Heute hinaus, denn die neue ModulA wurde sozusagen für die Bedürfnisse von Übermorgen gebaut.
Biral stellt neuste ModulA Pumpengeneration vor

Biral präsentiert die neuste Generation der bewährten, hocheffizienten Umwälzpumpe ModulA. (Bildquelle: Biral AG)

So kann die neuste Generation der bewährten Umwälzpumpe über Bluetooth mit der kürzlich neu vorgestellten Biral ONE-App konfiguriert, gesteuert und überwacht werden.

Doch sie punktet auch bei Energieeinsparung und Wirtschaftlichkeit, denn mit einem EEI-Wert ab ≤0.17 zählen die ModulA Pumpen zur Top-Kategorie «Best in Class». Im Vergleich zu herkömmlichen ungeregelten Pumpen der Effizienzklasse D sind Energie- und Kosteneinsparungen von 80 Prozent und mehr möglich.

Auf einen Blick:

  • Bedienung via Biral ONE App über Bluetooth
  • EEI-Wert ab ≤ 0.17
  • Bequeme Integration dank Biral Interface Module (BIM)
  • Abgesetzte Montage

 

Quelle: Biral AG

Weitere Artikel zum Thema

Neuer Magnetitfilter „MagnaClean Atom2“ von Adey

22.12.2021 -

Der britische Hersteller Adey, Spezialist für sauberes Heizungswasser, hat seinen kompakten Magnetitfilter „MagnaClean Atom“ jetzt als optimierte Variante auf den Markt gebracht: Die Weiterentwicklung namens „MagnaClean Atom2“ mit Flexschlauch kann auch nachträglich in jeder erdenklichen Position im Rohrsystem installiert werden und eignet sich damit für den Einbau in beengten Räumen.

Mehr lesen

Pumpentausch auch 2021 staatlich bezuschusst

10.11.2021 -

Mit 178 Millionen Tonnen Ausstoß an CO2-Äquivalenten im Jahr 2020, zählt der Industriesektor in Deutschland zu den Spitzenreitern. Ein großes Optimierungspotenzial ist über den Austausch alter, unwirtschaftlicher Pumpenanlagen realisierbar. Viele Unternehmen scheuen jedoch aus Kostengründen die energieeffiziente Umrüstung.

Mehr lesen