IntelliflEx by DAUREX – die Evolution der rotierenden Verdrängerpumpe

25.07.2016

Die IntelliflEx ist eine hocheffiziente Pumpe nach dem Prinzip der Exzenterschneckenpumpe. Es ist die technologische Evolution der rotierenden Verdrängerpumpe und eine kostenseitige Revolution.

IntelliflEx by DAUREX – die Evolution der rotierenden Verdrängerpumpe

IntelliflEx by DAUREX - die Evolution der rotierenden Verdrängerpumpe (Foto: Daurex)

Durch den innovativen Intellidrive spart die IntelliflEx bis zu 60 Prozent Strom, überwacht den Verschleiß und dokumentiert kontinuierlich wichtige Parameter.

Die gesammelten Daten ermöglichen dem Betreiber immer und überall einen zuverlässigen Einblick in Leistung und Servicestatus. Der Einsatz des Intellidrive wird durch die von Daurex patentierte konische Geometrieausformung ermöglicht.

Die bisherigen Effizienzvorteile anderer Pumpensysteme bei der Auswahl des Pumpentyps fallen beim Einsatz der IntelliflEx nicht mehr ins Gewicht und die Technologie der Exzenterschneckenpumpe kann Ihre Vorteile klar ausspielen.

Daurex bietet außerdem umfangreiches Zubehör für die IntelliflEx an, wie z.B. Druck-, Leckage und Temperatur- Sensoren. Durch deren Einsatz stellt Daurex sicher, dass eine optimale Leistungs- und Zustandsüberwachung gewährleistet ist.

Kontrolle – Leistung im Blick jederzeit und überall

Die IntelliflEx informiert via Smartphone App über Details wie Leistung, Verschleiß oder Servicestatus bei kontinuierlicher Berechnung der Stromersparnis.

Störmeldungen werden in Echtzeit übermittelt und ermöglichen dem Betreiber eine sofortige Umsetzung entsprechender Maßnahmen.

Optimieren - lange Standzeit, hohe Produktivität und gesteigerte Effizienz

Ohne detaillierte Fachkenntnisse sind sämtliche Verschleißteile wie Rotor, Stator, Gelenkwelle, Antriebswelle und sogar die Gleitringdichtung im eingebauten Zustand austauschbar.

Daurex nennt es das FRU-Prinzip.

„Field Replaceable Units“ sind Teile, die ausgetauscht werden können, ohne dass die komplette Pumpe aus gebaut werden muss. Durch kontinuierliche automatische Nachjustierung stellt die IntelliflEx selbstständig sicher, dass immer der optimale Wirkungsgrad erreicht wird. Das führt durch geringere mechanischer Belastung zur Optimierung der Wartungszyklen und Senkung der Betriebskosten.

Daurex stellt sicher, dass alle in der IntelliflEx verarbeiteten Materialien über die benötigten Zeugnisse und Zertifikate für den Betrieb in der Lebensmittelindustrie und in der Industrie verfügen.

Quelle: Daurex GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Kompakte Füllventile: Einbauraum optimal nutzen

30.11.2021 -

Limitierter Bauraum aufgrund eng beieinander liegender Formate für kleine Verpackungsgrößen kombiniert mit hoher Ausbringungsmenge – wie kann die perfekte Dosierlösung für diese Aufgabe aussehen? Kompakte Füllventile, die als Batterieanordnung, Ventilblöcke oder mehrbahnig in große Abfüllanlagen eingebaut werden, sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu möglichst effizienten Prozessen und zur optimalen Lösung.

Mehr lesen

Weltpremiere für neueste SEEPEX-Technologie bei Thames Water

18.11.2021 -

Das Londoner Abwassernetz ist nur einen Klick von der Zukunft entfernt. Thames Water erteilte SEEPEX aus Bottrop jetzt den Auftrag, seine patentierte Exzenterschneckenpumpe SCT AutoAdjust wie auch seine digitalen Lösungen in einem Referenzprojekt einzusetzen, das neue Standards für die Wasserindustrie setzen soll. Standort des neuen SEEPEX-Projektes ist die Abwasseraufbereitungsanlage Maple Lodge in Hertfordshire/Greater London.

Mehr lesen

Pumpenfabrik Wangen hat neuen Vertriebsleiter

29.07.2021 -

Seit dem 1. Juli 2021 ist Jan Talkenberger Leiter des nationalen und internationalen Vertriebs der Pumpenfabrik Wangen. Er bringt seine langjährige Erfahrung aus den Bereichen Vertriebsinnen- und Außendienst sowie der Weiterentwicklung und des Ausbaus von Vertriebsaktivitäten und internationalen Partnernetzwerken mit in das Unternehmen.

Mehr lesen