IFAT Africa legt international zu

13.09.2017

Von 12. bis 14. September 2017 verwandelt sich das Johannesburg Expo Centre erneut in den Branchentreffpunkt der afrikanischen Umweltbranche. Die zweite Ausgabe der IFAT Africa, Fachmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling, hat dabei international an Attraktivität gewonnen: Rund 65 Prozent der Aussteller stammen aus dem Ausland.

IFAT Africa legt international zu

Zahlreiche Delegationen unterstreichen die Bedeutung der IFAT Africa (Foto: IFAT Africa)

Katharina Schlegel, Projektleitung der IFAT-Auslandsmessen bei der Messe München, sagt: „Neben afrikanischen Ausstellern sind unter anderem viele europäische Firmen vertreten. Besonders freut uns, dass wir dieses Jahr sieben neue Länder hinzugewinnen konnten.“ Zu den Neuausstellern zählen Unternehmen aus Botswana, Frankreich, Ghana, Kenia, Österreich, Spanien und der Türkei. Insgesamt nehmen über 140 Aussteller auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern teil.

Treffpunkt für Wirtschaft

Dass die IFAT Africa über die Grenzen Südafrikas hinaus von Bedeutung ist, beweisen die zahlreichen Delegationen. Erwartet werden Wirtschaftsreisen aus China, Ghana, Italien, Mosambik und Sambia, sowie eine Delegation aus Subsahara-Afrika, die der Deutsche Akademische Auslandsdienst (DAAD) für sein Alumni-Netzwerk organisiert.

Weitere Artikel zum Thema

Sulzer liefert Lösungen für preisgekrönte Wasseraufbereitungsanlage

19.10.2021 -

Der El-Temsah-See in Ägypten hat in den letzten Jahren durch die jahrzehntelangen Abwässer aus den landwirtschaftlichen Betrieben der Region unter starker Verschmutzung gelitten. Die Wiederherstellung des ökologischen Gleichgewichts des Sees ist ein wichtiger Teil der Strategie Ägyptens zur Wasserdiversifizierung, um sauberes Wasser für die Landwirtschaft bereitzustellen und den Druck auf die strapazierten Ressourcen des Nils zu verringern.

Mehr lesen

Wilo: Gemeinsam für mehr Klimaschutz

13.08.2021 -

Elektrizität spielt eine zentrale Rolle, wenn es um die Entwicklung der Region Subsahara-Afrika geht: Wasseraufbereitung, Kühlketten, Strom, Internet – und das lückenlos und sicher. Einen großen Schritt in diese Richtung macht jetzt das Sozialunternehmen Africa GreenTec, mit der Einführung von sogenannten ImpactSites.

Mehr lesen

Biogasspezialist WELTEC BIOPOWER feiert Firmenjubiläum

02.07.2021 -

Deutschland ist weltweit Vorreiter im Bereich der erneuerbaren Energien und die WELTEC- Unternehmensgruppe gehört zu den Pionieren dieser Branche. Seit dem Gründungsdatum, am 1. Juli 2001, hat sich WELTEC BIOPOWER fokussiert und nachhaltig vom Anlagenbauer zu einem All-round-Spezialisten entlang der gesamten Biogas-Wertschöpfungskette weiterentwickelt.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT