HERMETIC erweitert digitale Trainingsreihe

13.08.2020
HERMETIC-Pumpen hat die Online-Trainingsreihe zur Auslegung und zum Betrieb von Spaltrohrmotorpumpen beim Einsatz natürlicher Kältemittel weiter ausgebaut.
HERMETIC erweitert digitale Trainingsreihe

Kälteanlage mit Spaltrohrmotorpumpen Typ CAM (Bildquelle: HERMETIC-Pumpen GmbH)

Ab September stehen über das digitale Angebot „HERMETIC Academy – Expertenwissen kompakt“ zwei weitere Webinare, abgestimmt auf den Bereich der industriellen Kältetechnik, zur Verfügung. Die 30-minütigen Kompakt-Sessions vermitteln Technik- und Best Practice-Know-how zur Pumpenauslegung und -installation sowie für einen störungsfreien Betrieb in Zusammenhang mit natürlichen Kältemitteln. Damit bietet der weltweit führende Hersteller von Spaltrohrmotorpumpen Anlagenplanern, Einkäufern und Ingenieuren gezielte Unterstützung, um Prozesse mit Kreiselpumpen sicherer und wirtschaftlicher zu gestalten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Wahl der idealen Kreiselpumpe beim Einsatz natürlicher Kältemittel wie Ammoniak, CO2, Kohlenwasserstoffe oder Wasser-Glykol-Gemische hängt von einer Reihe von Einflussgrößen ab. Wer auf eine lange, wartungsfreie Lebensdauer und einen sicheren, wirtschaftlichen Betrieb setzt, kommt an Spaltrohrmotorpumpen nicht vorbei. Ein störungsfreier – vor allem kavitationsfreier – Betrieb erfordert jedoch nicht nur eine optimale Planung und Auslegung. Zudem müssen verschiedene Aspekte bei Installation und Betrieb beachtet werden, um Ausfälle und teure Folgekosten zu vermeiden.

In zwei neuen kompakten Webinaren – speziell ausgerichtet auf die Kältetechnik – ermöglicht HERMETIC-Pumpen Anlagenplanern und Ingenieuren, aber auch Einkäufern schnellen Zugriff auf Technik- und Anwendungswissen für die optimale Pumpenwahl und den sicheren Betrieb über eine lange Lebensdauer.

Training 1 mit dem Titel „Spaltrohrmotorpumpen für natürliche Kältemittel – technische Grundlagen“ gibt einen Überblick über Kältemitteleigenschaften und Pumpentypen und veranschaulicht die Unterschiede, Vor- und Nachteile verschiedener Pumpentechnologien. Teilnehmer lernen wichtige Kriterien kennen, um abzuwägen, welche Lösung für ihr Projekt die beste ist.

Training 2 wendet sich an Anlagenplaner und -ingenieure, die sich mit der Integration einer Spaltrohrmotorpumpe beim Aufbau oder bei der Installation einer Kälteanlage beschäftigen. Unter dem Titel „Typische Fehler bei der Pumpenplanung & -installation und wie sie zu vermeiden sind“ veranschaulicht HERMETIC, welche Fehler am häufigsten zu Pumpen- und Anlagenausfällen führen. Einblicke zu Ursachen und dem Entstehungsverlauf von Kavitation gehören ebenso dazu wie eine praxistaugliche Zusammenfassung wirksamer Maßnahmen zur Fehlervermeidung.

Die 30-minütigen Webinare finden im September 2020 statt. Teilnehmer haben die Möglichkeit, über eine Chatfunktion, gezielt Fragen zu stellen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Artikel zum Thema

Neues impeller.net Release bietet erweiterte Funktionalität

03.11.2020 -

Mit dem neuen impeller.net Release wurde das Portal nicht nur um drei weitere Sprachen erweitert, sondern bietet ein neues Anfrage- und Angebotsmanagement. Dieses ist direkt im Portal integriert und ermöglicht die komplette Beratung an einer zentralen Stelle. Der PumpSelector bietet damit neben der eigentlichen Pumpenauswahl auch eine Plattform für die effiziente Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « April 2021 » loading...
    MDMDFSS
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    17
    18
    19
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
  • STELLENMARKT

    22.03.2021

    Elektriker als Service-Techniker (m/w/d)

    Jung Pumpen GmbH
      Raum Karlsruhe (PLZ-Gebiete 76, 77 und 79)
      Raum Heidelberg/Bergstraße (PLZ-Gebiete 64700-64759 sowie 69)
      Raum Düsseldorf (PLZ-Gebiete 40, 41 und 47)