Exzenterschneckenpumpe von Nov Mono in neuem Abwasseraufbereitungs-Großprojekt eingesetzt

27.06.2014

Die Southern Water Works Abwasserkläranlage in Peacehaven verwendet eine vielzahl verschiedenster Mono Pumpen, unter anderem EZstrip Trichterpumpen, LF Injektionspumpen und Widethroat Pumpen.

Exzenterschneckenpumpe von Nov Mono in neuem Abwasseraufbereitungs-Großprojekt eingesetzt

Die Southern Water Works Abwasserkläranlage in Peacehaven verwendet eine vielzahl verschiedenster Mono Pumpen (Foto: Nov Mono)

Die neue Peacehaven Anlage ist Bestandteil eines 300 Millionen Britischen Pfund teuren Umweltprojektes, welches ebenfalls 11 KM neugebaute Abwasserkanäle, drei neue Pumpstationen und eine neue 2,5 KM große Flussmündung, welche am nahegelegenen Friars Bay gebaut wurde, beinhaltet. “Dies schafft im erheblichen Maße eine Notwendigkeit für verlässliche und effiziente Pumpenlösungen welche ein effizientes Nutzen der Anlage zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.,” äußerte sich Mono Account Manager Mike Burton.

Mono arbeitete eng mit zwei der Klärschlammverarbeitungsfirmen die am Projekt beteiligt waren zusammen, die Andritz Group und Saxlund International, um die effizientesten Pumpenlösungen bereitstellten zu können. “Der Andritz Group, die für die Bereitstellung des Klärschlammentwässerungs- und Trocknungsequipment zuständig war, stellten wir eine Vielzahl verschiedener Pumpen zur Verfügung, die nun für die verschiedensten Zwecke genutzt werden,” setzt Mike fort. “Diese Zwecke beinhalten die Beförderung von importierten Klärschlamm, dem Dosieren des entwässerten Klärschlamms und dem Einspritzen von Medium zum Aufbau einer Gleitschicht in den Rohrleitungen um sicherzustellen, dass der Schlamm reibungslos durch das System fließt. Jede dieser Anwendungen ist auf ihre eigene Art und Weise eine Schlüsselanwendung, deshalb ist ein verlässliches funktionieren absolut wesentlich.”

Mono stellte der Saxlund International, die für Klärschlammauffang, Lagerung und Handhabung zuständig war, ein ähnlich breitgefächertes Pumpenpaket zur Verfügung. "Sie kommen nun in der Klärschlammmischung, der Trocknereinspeisung, dem Schlammtransfer und der Polymerversetzung zur Anwendung", fügt Mike hinzu.

"Dieses Projekt demonstrierte sicherlich Monos Fähigkeit ein wirklich umfangreiches Paket von Pumpen für Großprojekte wie dieses bereitzustellen. Es gibt beträchtliche Unterschiede zwischen den spezifischen Anforderungen an unsere Pumpen innerhalb der Anlage, diese erstrecken sich vom Klärschlammtransfer über das Schmieren bis hin zum Dosieren, trotzdem deckt die große Bandbreite unserer angebotenen Produkte all diese Anforderungen problemlos ab."

Viele der Pumpen die in Peacehaven zur Anwendung kommen, verfügen über unsere innovative EZstrip Technologie, welche im Wasseraufbereitungssektor sehr schnell als ein praktisches und hocheffizientes Verfahren zur Reduzierung von Wartungskosten und Verbesserung von Laufzeiten, anerkannt wurde. Das EZstrip Design ermöglicht das Auseinandernehmen der Trichterpumpe durch das einfache Entfernen von ein paar Schrauben, und ohne die Notwendigkeit die Rohrleitung auseinanderzubauen. Dies ermöglicht einen schnellen Zugriff zu drehbaren teilen, damit Blockaden schnell und einfach entfernt werden können. Dies kann den Zeitaufwand zum entfernen der kompletten Antriebseinheit, einschließlich Rotor, Stator und Förderschnecke, auf nur 8 Minuten verkürzen. "Die EZstrip Technologie die in den Mono-Pumpen Anwendung findet, ermöglicht die Wartung vor Ort und bietet attraktive Einsparungen im Bezug auf Wartungszeiten und Kosten," fügt Matt Drew, Verkaufsmanager von Saxlund, hinzu. "Eine so große Bandbreite an Pumpen aus einer Hand zu bekommen war deshalb ein attraktives Angebot, da es und half die Kompatibilität zwischen verschiedenen teilen des Prozesses sicherzustellen."

Die fertiggestellte Peavehaven Abwasserkläranlage ist mit einem 18.000 m² großen Glasdach überdacht - eines der größten grünen Dächer seiner Art in Europa - und bewältigt die 95 Millionen Liter an Abwasser die Täglich von den Bewohnern Peacehavens erzeugt werden.

Weitere Artikel zum Thema

Collo überwacht die Qualität von Flüssigkeiten in Echtzeit

18.03.2022 -

Collo´s neue Online-Messtechnik kann nahezu alle Veränderungen der Eigenschaften von Flüssigkeiten in Echtzeit direkt im Prozess erkennen. Die innovative Technik hat das Potential, die Qualitätskontrolle von Flüssigkeiten zu revolutionieren, da sie eine kontinuierliche Verfahrensüberwachung ermöglicht und universell für alle Flüssigkeiten einsetzbar ist, unabhängig von ihrer Viskosität.

Mehr lesen

Atlas Copco übernimmt die Pumpenfabrik Wangen GmbH

23.02.2022 -

Atlas Copco hat die Übernahme der Pumpenfabrik Wangen GmbH vereinbart, einem deutschen Hersteller von Exzenterschneckenpumpen, die vor allem im Biogas- und Abwassersektor zur Förderung von Flüssigkeiten eingesetzt werden. Das Unternehmen stellt auch Schraubenspindelpumpen her, die unter anderem in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in der Kosmetikbranche eingesetzt werden.

Mehr lesen

Tapflo stellt neue Tauchpumpenserie vor

16.02.2022 -

Tapflo ist seit über 40 Jahren ein vertrauenswürdiger Partner auf dem Industriepumpenmarkt und bietet Membranpumpen, Kreiselpumpen und andere industrielle Prozessausrüstung an. Der globale Pumpenlieferant und -hersteller erweitert nun sein Angebot mit der Einführung einer neuen Serie von Tauchpumpen, die für ein breites Anwendungsspektrum ausgelegt sind.

Mehr lesen