ALLCLEAN – für die Lebensmittel-, die kosmetische und pharmazeutische Industrie

26.02.2003

Die Allweiler AG erweitert ihr Produktangebot ebenfalls für die Lebensmittel-, die kosmetische und die pharmazeutische Industrie. Die neue Baureihe ALLCLEAN zeichnet sich, wie auch die ALLCHEM, durch ein besonders günstiges Preis-/Leistungsverhältnis aus und ist innerhalb weniger Tage lieferbar.

ALLCLEAN – für die Lebensmittel-, die kosmetische und pharmazeutische Industrie

ALLCLEAN - neue Baureihe der Allweiler AG

Die neue Kreiskolbenpumpe ermöglicht nicht nur „Cleaning in Place“ sondern auch „Steaming in Place“. Der Hersteller ist mit seinen Exzenterschneckenpumpen gemäß 3A-US-Sanitary Standard bereits auf die Förderung empfindlicher, durchaus hoch viskoser und/oder mit Feststoffanteilen versetzter Medien spezialisiert.

Auch die neue Baureihe eignet sich für alle pastösen und klebenden Medien. Honig, Klebstoffe, Harze, (Zahn-)pasten, Salben und Milcherzeugnisse mit Früchten wie Joghurt sind Beispiele. Die Aggregate sind sowohl „CIP“ wie „SIP“ geeignet: Die Reinigung auch mit Heißdampf („SIP“) erfolgt ohne Ausbau und Demontage und umfasst den gesamten Innenraum der Pumpen. Die neue Baureihe ist gemäß EHEDG weltweit zertifiziert und entspricht damit allen hygienischen Anforderungen im Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikbereich.

Die ALLCLEAN erreicht bei einem Nenndruck von max. 20 bar bis zu 3,34 l/Upm, die Mediumtemperatur kann zwischen -10°C und +200°C liegen und die Viskosität bis zu 200.000 cp betragen. Die Pumpen sind auf der ACHEMA (Frankfurt/M, 19.-24.5.) in Halle 8.0, Stand M42-N47 zu sehen.

Für nähere Informationen zur ALLCLEAN kontaktieren Sie bitte Peterfriedrich Lange-Burchard:lange-burchard@allweiler.de

Zum erweiterten Produktangebot der Allweiler AG gehört ebenfalls die

ALLCHEM zum Einsatz in der Chemischen Industrie.

Die Allweiler AG

Die Allweiler AG ist der älteste deutsche Pumpenhersteller (gegr. 1860) und europäi-scher Markt- und Technologieführer bei Kreisel-, Propeller-, Schraubenspindel-, Ex-zenterschneckenpumpen und Mazeratoren sowie Schlauchpumpen. Die Allweiler AG besitzt eine eigene Gießerei und erstellt betriebsfertige Brennstoffanlagen. Seit 1998 ist die Allweiler AG Teil der Colfax Pump Group, die weltweit führend in der Herstellung von Pumpen ist. Mit 1150 Beschäftigten erreichte die Allweiler AG 2001 einen Umsatz von 126,2 Mio. EUR (Vorjahr 117,5 Mio. EUR).

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT