ViscoTec bringt neue Pumpe für Flüssigkeiten und Pasten auf den Markt

26.05.2021
Kleinere Portionen und größere Margen lautet der Trend der Lebensmittelkonzerne. Damit verändern sich auch die Anforderungen an die Dosier- und Abfülltechnik. Das neueste Produkt der Hygienic Reihe im ViscoTec Portfolio, die Dosier- und Abfüllpumpe vipura-PUMP 10T, passt sich diesem Trend perfekt an.
ViscoTec bringt neue Pumpe für Flüssigkeiten und Pasten auf den Markt

vipura-PUMP 10T – kompakt und universell einsetzbar. (Bildquelle: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH)

Das kompakte Design der vipura-PUMP 10T macht es leicht, die Dosier- und Abfüllpumpe in komplette Anlagen zu integrieren: Die Bauraumlänge wurde im Vergleich zu Pumpen mit derselben Dosierleistung um über 25 Prozent reduziert, das Gewicht um über 60 Prozent. Gleichzeitig wurde das Dosiervolumen pro Umdrehung vergrößert. Die besondere Dosiergeometrie sorgt für präzise Dosierergebnisse und kurze Taktzeiten und arbeitet absolut zerstörungsfrei sogar mit stückigen Materialien von bis zu 20 mm Durchmesser. Die Dosiervolumina sind flexibel einstellbar – von 20 bis 200 ml bzw. je nach Taktleistung auch weitaus höher. Diese Mengen können präzise dosiert und abgefüllt werden. Je nach Anwendungsfall und passend zu den spezifischen Anforderungen.

Einfaches Handling der vipura-PUMP 10T
Dank der kompakten Größe und einfachen Montage- und Demontagemöglichkeiten kann ein Transport der vipura-PUMP 10T bei Bedarf von einer Person allein durchgeführt werden. Die Reinigung erfolgt einfach und schnell über einen CIP-Anschluss.

Die vipura-PUMP 10T eignet sich für die Dosierung und Abfüllung verschiedener Materialien: Für Lebensmittel und Pharmazeutika genauso wie für Haushaltsprodukte und Kosmetika. Gängige Anwendungen sind beispielsweise Schlauchbeutelabfüllungen von stückigen Saucen oder Marinaden, aber auch von Tiernahrung oder Duschgel, Waschmittel, Zahnpasta, Cremes usw.

Vorteile auf einen Blick:

  • Produktwechsel ohne Zerlegen möglich
  • One size fits all: Für verschiedene Dosiervolumina
  • Kompaktes Design + Hygienic Ausführung in Edelstahl
  • Kurze Taktzeiten
  • Zerstörungsfreie Dosierung auch von stückigen Materialien
  • Transport und Reinigung kann von 1 Person durchgeführt werden
  • Einfache Integration in bestehende Anlagen

Weitere Artikel zum Thema

Führungswechsel bei ViscoTec

05.07.2021 -

Mit einem Wechsel an der Führungsspitze schreibt das Unternehmen ViscoTec jetzt ein neues Kapitel in der sehr erfolgreichen Firmengeschichte. Der langjährige Geschäftsführer im kaufmännischen Bereich, Georg Senftl verabschiedet sich zum Jahresende 2021 in den Ruhestand. Ihm folgt zum 1. Juli der 32-jährige Franz Kamhuber, der aktuell als Sales Direktor den Vertrieb weltweit verantwortet.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT