Zewotherm weiter auf Wachstumskurs – Umsatz stieg um 11,4 Prozent

01.07.2013

Zewotherm, Rohrproduzent und Vollsortimentsanbieter für moderne Energie- und Wärmesysteme, zieht zum Ende des zweiten Quartals Bilanz für das Geschäftsjahr 2012, in dem die Vorjahresergebnisse erneut übertroffen wurden.

Zewotherm weiter auf Wachstumskurs – Umsatz stieg um 11,4 Prozent

Andreas Ziegler (Foto: Zewotherm)

Die Umsatzerlöse stiegen um 11,4 Prozent. „Zewotherm feierte im Jahr 2012 sein zehnjähriges Jubiläum. Und zum zehnten aufeinander folgenden Mal konnten wir für uns ein gutes Ergebnis verbuchen“, so der zufriedene geschäftsführende Gesellschafter Andreas Ziegler. Damit hat das Familienunternehmen seine Rolle als Systemhersteller weiter gefestigt. Der Erfolg ist maßgeblich auf die Sortimentsbereiche der regenerativen Energien zurückzuführen. Eingebunden in die Logik des Gesamtsystems haben sich Wärmepumpensysteme, Solarthermie, Speichertechnik und Kontrollierte Wohnraumlüftung als Erfolgsgaranten bewährt. „Die Entscheidung, von der Flächenheizung den Sprung in das Zewotherm Energie-Gesamtsystem konsequent zu gehen, war mehr als richtig. Unsere Kernkompetenz rund um komplette Energiesysteme trifft genau den Bedarf der Zeit“, so Ziegler weiter.

Zewotherm ist heute mit vier Verkaufsstellen in Europa vertreten, im abgeschlossenen Jahr wurde auch ein bundesweites Servicenetz neu etabliert. Gesamt beschäftigt der rheinische Mittelständler 164 Mitarbeiter. Der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2013 ist ebenfalls positiv.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT