Wilo: Verstärkung im Marktsegment Water Management

13.07.2012

Der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung wird in den kommenden Jahren weltweit immer mehr Bedeutung zugemessen. Wilo geht auf diese Entwicklung ein, indem die Vertriebsmannschaft im Bereich Water Management verstärkt wurde.

Wilo: Verstärkung im Marktsegment Water Management

Marcus Neppl (Foto: Wilo)

Seit dem 1. April 2012 unterstützt Marcus Neppl (46) die Wilo SE als Vertriebsleiter Water Management. Er wird den derzeitigen Vertriebsleiter Manfred Schaffeld, welcher in absehbarer Zeit in den Ruhestand eintritt, ablösen. Vor seinem Eintritt hat Marcus Neppl - der sein Studium für Maschinenbau an der Fachhochschule Düsseldorf absolviert hat - als Vertriebsleiter DACH für die ABS Pumpen GmbH, zugehörig zur Sulzer AG, gearbeitet. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

„Wir freuen uns sehr, Marcus Neppl in unserem Team begrüßen zu dürfen. Mit ihm haben wir einen erfahrenen Profi an Bord und sind für die Zukunft bestens aufgestellt“, freut sich Manfred Schaffeld, derzeitiger Vertriebsleiter Water Management, über seinen Nachfolger.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

HOMA feiert 75-jähriges Jubiläum

24.01.2022 -

Vor 75 Jahren eröffnete der Elektromaschinenbauer Hans Hoffmann sen. kurz nach seiner Ausbildung im Rhein-Sieg-Kreis, in der Nähe von Köln, eine Reparaturwerkstatt für Elektromotoren. Damals rechnete er wohl kaum damit, dass der kleine Handwerksbetrieb innerhalb von drei Generationen zu einem internationalen Industrieunternehmen heranwachsen würde.

Mehr lesen

Wilo fördert nachhaltige Bewässerung in Usbekistan

26.11.2021 -

Im Rahmen des Förderprogramms „develoPPP“ arbeiten Wilo und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) gemeinsam daran, erneuerbare Energien in Usbekistan zu fördern und auszubauen. Als einer der weltweiter Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen bringt Wilo seine technische Expertise ein und unterstützt den Wissensaufbau und -Transfer zwischen politischen und landwirtschaftlichen Akteuren vor Ort.

Mehr lesen

Besuch von Hochschulen bei der WILO SE, Werk Hof

22.11.2021 -

Um die Kontakte zwischen Bildungseinrichtungen, Industriebetrieben aber auch zwischen Lehrenden, Schülern und Studierenden in der tschechisch-deutschen Grenzregion zu intensivieren, plante die Hochschule Hof ein Austauschprojekt mit Schülern der Berufsoberschule Sokolov und Studierenden der Hochschule Hof. Organisatorisch wurde das Projekt von Euregio-Egrensis unterstützt.

Mehr lesen