Wilo verstärkt globale Präsenz

02.07.2012

Peter Stamm, bisheriger Vertriebschef D-A-CH des international erfolgreichen Pumpenherstellers Wilo wird ab dem 1. August 2012 als Corporate Affairs Officer und Generalbevollmächtigter der Wilo Gruppe direkt an den Vorstandsvorsitzenden Oliver Hermes berichten.

Wilo verstärkt globale Präsenz

Carsten Krumm (links) und Peter Stamm (Fotos: Wilo)

Seine Aufgaben als Vertriebschef D-A-CH wird Carsten Krumm, bisher Leiter des Markt Segments Water Management, übernehmen. Krumm wird als Senior Vice President den Vertrieb und das Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantworten. Beide Manager sind bereits seit vielen Jahren für Wilo tätig.

Peter Stamm, der in der Vergangenheit als D-A-CH-Vertriebschef und Key Account Manager wichtige Kunden der Wilo Gruppe betreut hat und als Vorstandsmitglied von GWP (German Water Partnership) aktiv ist, wird zukünftig die internationale, globale Geschäftsentwicklung und Netzwerkarbeit in der Politik und in den für Wilo relevanten Organisationen und Verbänden noch stärker forcieren. Stamm ist Vorstandsmitglied der DWA (Deutsche Gesellschaft für Wasser, Abwasser und Abfall) und repräsentiert Wilo als Projektpartner bei der dena (Deutsche Energieagentur). Der 61-jährige ist darüber hinaus Mitglied des Lenkungskreises der geea (Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz). Aktuelle Fokusländer für Stamm sind zurzeit Ägypten, Jordanien, China und die Türkei. Auch deutsche, international ausgerichtete Initiativen, bei denen Energieeffizienz „Made in Germany“ im Vordergrund steht, werden von ihm begleitet.

Carsten Krumm, seit zwei Jahren Leiter des Marktsegments Water Management, übernimmt als Senior Vice President die Verantwortung für D-A-CH.

Der 46-jährige verfügt wie Peter Stamm über lange Wilo-Erfahrung. Seit 20 Jahren hat er den Erfolgsweg des Dortmunder Unternehmens in verschiedenen leitenden Positionen mitgestaltet. Krumm war entscheidend an der erfolgreichen Integration der Emu Gruppe in die Wilo SE beteiligt und hat die Entwicklung einer weltweiten Strategie im Marktsegment Water Management vorangetrieben. Aufgrund seiner hohen Kompetenz wird Carsten Krumm neben seiner neuen Aufgabe als Vertriebschef D-A-CH auch die Leitung Water Management weiter ausüben, da diesem Marktsegment für die Erreichung der strategischen Ziele der Wilo Gruppe besondere Bedeutung zukommt.

Wilo setzt mit diesen personellen Umstrukturierungen klare Zeichen für die globale Verstärkung der Unternehmenspolitik sowie die Nutzung von „Inhaus-Kompetenz“ und Know-how für die Marktbearbeitung der Zukunft.

Mit der Einrichtung der Funktion des Corporate Affairs Officers trägt Wilo zudem der Globalisierung der Märkte zukunftsorientiert Rechnung.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Oberflächenentwässerung mit MultiDrain UV 600

27.08.2021 -

Am Ufer der Werre in Herford ist 2021 eine moderne Wohnanlage mit 13 Eigentumswohnungen inklusive Tiefgarage entstanden. Das Projekt wurde von der ortsansässigen Plangruppe-Bau GmbH & Co. KG umgesetzt. Für die Oberflächenentwässerung setzte der Bauherr, der gleichzeitig auch der Architekt der Anlage und Bewohner des Penthouse ist, auf Abwassertechnik von Jung Pumpen.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT