Wechsel in der Geschäftsführung bei SÜLZLE KOPF

08.03.2023
Der langjährige Geschäftsführer, Henry Klein, übergab auf eigenen Wunsch seine Verantwortung bei der Sülzle Kopf GmbH am 01.01.2023 altershalber in neue Hände. Seit 23 Jahren gestaltet Klein die Geschicke des dynamischen und modernen Mittelstandsbetriebes als Teil der SÜLZLE Gruppe mit Sitz in Sulz-Bergfelden mit.
Wechsel in der Geschäftsführung bei SÜLZLE KOPF

Der langjährige Geschäftsführer, Henry Klein, übergab auf eigenen Wunsch seine Verantwortung bei der Sülzle Kopf GmbH am 01.01.2023 altershalber in neue Hände. (Bildquelle: Sülzle Kopf GmbH)

Erst als Bereichsleiter für die Gebäudetechnik, ab 2008 als Geschäftsführer dieses Bereiches und seit 2018 als Gesamtgeschäftsführer der Sülzle Kopf GmbH. Seinem Team wird er noch bis Ende 2023 zur Seite stehen und auch darüber hinaus seine Erfahrung als Berater weitergeben.

Zum 1. Januar 2023 haben Edgar Schröder (Bereich Anlagenbau) und Norbert Bauer (Bereich Gebäudetechnik) die Geschäftsführung bei SÜLZLE KOPF übernommen. Beide Herren sind bereits mehrere Jahre als Technische Leiter des jeweiligen Bereichs tätig und daher bestens mit dem Unternehmen vertraut. Für den kaufmännischen Bereich wird Frank Katz, der ebenso seit 23 Jahren im Unternehmen tätig ist, als Prokurist verantwortlich sein. „Ich freue mich, dass ich die Leitung vertrauensvoll an so erfahrene Mitarbeiter übergeben darf und danke meinem Team insbesondere für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in all den Jahren“, sagt Henry Klein.

Mit der neuen Führungsspitze wird SÜLZLE KOPF die dynamische Entwicklung, als Spezialist für Umwelt- und Energietechnik, kontinuierlich fortsetzen. Der erfolgreich eingeschlagene Weg der Produktivitätssteigerung durch Einsatz modernster Technologien – stets mit Blick auf die Kundenzufriedenheit – wird fortgeführt. Die Kunden aus der Region und darüber hinaus können sich auf das SÜLZLE KOPF Team verlassen. Das Unternehmen steht auch weiterhin für eine sehr gute Ausführungsqualität, Innovationsstärke, umweltschonende Lösungen, schnelle Lieferfähigkeit und für eine faire Preisgestaltung.

Weitere Artikel zum Thema

SÜLZLE KOPF präsentiert sich mit neuer Webseite

24.05.2024 -

Die neue SÜLZLE KOPF Webseite bietet ein modernes Design, klare Strukturen und optimierte Benutzerfreundlichkeit. Das Motto „Technologie für Mensch und Umwelt“ spiegelt sich in der kundenorientierten Ausrichtung wider. Im Mittelpunkt stehen dabei alle Leistungen und Produkte in den Bereichen Sanitär, Heizung, Photovoltaik, Klima und Anlagenbau.

Mehr lesen

KSB tätigt eine seiner weltweit größten Investitionen in Frankenthal

30.04.2024 -

Die Entscheidung steht: Die Eta-Produktion am KSB-Stammsitz wird zum Kompetenzzentrum für die neueste Generation elektronisch geregelter Pumpen in Europa ausgebaut. Dafür wendet KSB in den kommenden fünf Jahren rund 60 Millionen Euro auf – eine der größten Einzelinvestitionen, die das Unternehmen jemals getätigt hat. Auf die beantragte Förderung durch den Bund muss KSB dabei verzichten.

Mehr lesen

BTGA präsentiert Almanach 2024

13.03.2024 -

Die 24. Ausgabe des BTGA-Almanach zeigt auf 82 Seiten anschaulich und praxisorientiert die Innovationskraft der TGA-Branche und die Schlüsselposition, die sie für das Ausschöpfen von Energieeinsparpotenzialen einnimmt – vor allem in den Bereichen “Nichtwohngebäude” und “großvolumiger Wohnungsbau”.

Mehr lesen