Watson-Marlow erweitert die SPS-Sinuspumpen-Baureihe um zwei Modelle

15.08.2013

Watson-Marlow präsentiert zwei neue Größen seiner insbesondere in der Getränke- und Lebensmittelindustrie erfolgreichen SPS-Sinuspumpe. Die SPS-Pumpe von MasoSine Process Pumps, ein Geschäftsbereich von Watson-Marlow, wird damit nun in insgesamt sieben verschiedenen Größen, mit Anschlüssen von einem bis zu sechs Zoll Durchmesser verfügbar sein.

Watson-Marlow erweitert die SPS-Sinuspumpen-Baureihe um zwei Modelle

Die SPS-Pumpe ist jetzt in insgesamt sieben verschiedenen Größen verfügbar. (Foto: Watson-Marlow)

Dabei deckt sie einen Förderbereich von nur wenigen Litern pro Stunde bis hin zu 99.000 Litern pro Stunde ab. Die beiden neuen Pumpen werden über Anschlüsse in den Größen zweieinhalb bzw. fünf Zoll verfügen und bereits in Kürze erhältlich sein. Dadurch wird das Angebot an SPS-Pumpen komplettiert. „Mit den beiden neuen Größen erweitern wir unser Angebot an umfassend zertifizierten und qualitativ hochwertigen Pumpen und bauen unseren Vorsprung weiter aus. Außerdem sind wir dadurch in der Lage, die spezifischen Anforderungen unserer Kunden in Zukunft noch besser zu erfüllen“, sagt Rèmi Drummond, Product Manager bei MasoSine Process Pumps.

Die SPS-Sinuspumpe setzt laut Hersteller neue Maßstäbe für die schonende Förderung von hochviskosen und empfindlichen Fördermedien. Daher ist sie ideal für den Einsatz in der Getränke- und Lebensmittelindustrie geeignet. Durch das sinusförmige Profil des speziellen MasoSine-Pumpenrotors sorgt die Sinuspumpe für einen sanften, pulsationsfreien Transport des Fördermediums, ohne es dabei zu komprimieren. Die Unversehrtheit wird selbst bei besonders empfindlichen Produkten sowie Produkten mit großen, empfindlichen Festkörpern gewährleistet. Viskositätsprofil, Textur, Färbung und Wertigkeit bleiben erhalten. Der einfache und effiziente Aufbau der Sinuspumpe bietet nicht nur deutliche energetische Vorteile gegenüber anderen Pumpenarten, sondern erleichtert auch die Reinigung und Wartung. Die MasoSine SPS-Sinuspumpe lässt sich mit wenigen Handgriffen an ihrem Einsatzort zerlegen. Dank des für alle Modelle serienmäßig verfügbaren Edelstahllagerbocks werden auch die beiden neuen Pumpengrößen nach 3A zertifiziert sein. Außerdem sind sie wie die anderen Größen CIP und SIP fähig.

Die beiden Pumpen werden auf der diesjährigen drinktec zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert und werden demnächst erhältlich sein.

Weitere Artikel zum Thema

Weltweit erstes EHEDG-zertifiziertes Pneumatik-Fitting KFG2H-E für die Lebensmittelindustrie

01.03.2022 -

Allem voran in der Lebensmittelindustrie ist der Einsatz von Komponenten gefragt, die wegen des möglichen Kontakts mit zu verzehrenden Endprodukten strenge Hygienerichtlinien erfüllen müssen. Die neuen Klemmverbindungen der Serie KFG2H-E von SMC repräsentieren jetzt das weltweit erste und bisher einzige EHEDG-zertifizierte Pneumatik-Fitting nach Typ EL Class I Aux für besonders schnelles und effektives Reinigen.

Mehr lesen