Wasserdichte AUMA Lösung für hohe Überflutungsgefahr

03.12.2021
AUMA Stellantriebe SA-UW für den dauerhaften Unterwassereinsatz sorgen in Doha, Katar, für eine zuverlässige Betätigung von unterirdischen Notrollschützen – auch bei länger andauernder Überflutung.
Wasserdichte AUMA Lösung für hohe Überflutungsgefahr

AUMA Stellantriebe SA-UW für den dauerhaften Unterwassereinsatz sorgen für eine zuverlässige Betätigung von unterirdischen Notrollschützen – auch bei länger andauernder Überflutung. (Bildquelle: AUMA Riester GmbH & Co. KG)

Ashgal, die staatliche Baubehörde von Katar, hat im Zuge des Ausbaus der E-Ring-Schnellstraße in Doha auch das Regenwasser-Kanalnetz erweitert. Mehrere riesige Rollschütze wurden in Betonschächten unter der Erde installiert, um im Notfall DN 2700 Rohrleitungen mit Regenwasser absperren zu können.

Die Stellantriebe zur Betätigung der Rollschütze sollten im Inneren der Schächte installiert werden. Da sich die Schächte bei starkem Regen mit Wasser füllen können, suchte die Baubehörde nach Stellantrieben, die auch länger andauernden Überflutungen standhalten. Die Gesamthöhe des Schachts beträgt 24,5 Meter, die Stellantriebe sollten ca. 6 Meter unter der Erdoberfläche installiert werden.

AUMA lieferte für dieses Projekt leistungsstarke Stellantriebe SA 30.1-UW für den dauerhaften Unterwassereinsatz, die für Überflutungshöhen von bis zu 15 Metern geeignet sind. Während die Stellantriebe auf einer Zwischenebene im Schacht montiert wurden, sind die Stellantriebs-Steuerungen AC 01.2 außerhalb des Schachts in einem nicht überflutungsgefährdeten Bereich an einer Betonmauer installiert. Die gesamte Bedienung vor Ort kann somit von sicherer und gut zugänglicher Stelle aus über die AC 01.2 erfolgen.

AUMA Stellantriebe SA-UW für den dauerhaften Unterwassereinsatz verfügen über ein ausgeklügeltes Dichtungskonzept in Kombination mit einem hervorragenden Korrosionsschutz. Doppelt abgedichtete Kabeleinführungen am elektrischen Anschluss, innenliegende Dichtringe an allen Gehäusedeckeln und eine Vollwelle aus Edelstahl sorgen dafür, dass kein Wasser in das Gehäuseinnere eindringen kann.

Weitere Artikel zum Thema

Neuer Außendienst bei EAZY Systems

04.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems baut ein neues Vertriebsnetz auf. Für den Marktaufbau und die Betreuung des dreistufigen Vertriebswegs geht die Möhlenhoff-Tochter jetzt mit sechs erfahrenen Industrie- und Handelsvertretungen nahezu flächendeckend in den alten Bundesländern ins Rennen. Für den Osten Deutschlands ist man noch in Verhandlungen.

Mehr lesen

AUMA gewinnt Rahmenvertrag für Transalpine Ölleitung

20.10.2021 -

Die Transalpine Ölleitung (TAL) wird in Zukunft mit AUMA Stellantrieben ausgerüstet, um den sicheren und zuverlässigen Transport von Rohöl zu gewährleisten. Im Rahmen eines auf fünf Jahre ausgelegten Vertrags sollen Altantriebe an den Pumpstationen im österreichischen Teil der Ölleitung durch die bewährten AUMA Stellantriebe SAEx 25.1 ersetzt werden.

Mehr lesen

Kompakter Stellantrieb von EAZY Systems

15.06.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat mit dem „EAZY Drive Serie 3“ jetzt einen sehr schmalen und zugleich energieeffizienten elektro-thermischen NC-Stellantrieb auf den Markt gebracht. Mit einer Baubreite von nur 33 mm kann er selbst bei geringen Ventilabständen installiert werden.

Mehr lesen