Vogelsang erweitert Geschäftsführung

13.03.2019

David Guidez (44) ist seit 25.02.2019 Mitglied der Geschäftsführung der Vogelsang. Gemeinsam mit Hugo und Harald Vogelsang leitet er die Geschicke des Unternehmens und verantwortet insbesondere die Bereiche Produktion, Qualitätswesen, Auftragsabwicklung und Service.

Vogelsang erweitert Geschäftsführung

Die Geschäftsführer von Vogelsang (v.l.n.r.): Hugo Vogelsang, David Guidez, Harald Vogelsang. (Foto: Vogelsang Maschinenbau)

Grund für die Erweiterung der Geschäftsführung ist das starke Unternehmenswachstum und der erfolgreiche Internationalisierungskurs in den vergangenen Jahren. Vogelsang bedient inzwischen weltweit zahlreiche Marktsegmente mit einer steigenden Produktvielfalt. Infolge dessen investierte das familiengeführte Maschinenbauunternehmen zuletzt vermehrt in die globale Produktion in Form neuer Montagelinien und den Ausbau von Niederlassungen im In- und Ausland.

„Die Wachstumsentwicklung der vergangenen Jahre stellt uns vor neue strategische und organisatorische Herausforderungen“, erklärt Vogelsang-Geschäftsführer Harald Vogelsang. „Mit David Guidez haben wir einen Experten gewonnen, der bereits verantwortliche Positionen in mehreren deutschen Maschinenbauunternehmen innehatte. David arbeitet sich seit August 2018 in unserem Unternehmen ein und wird künftig die internationale Produktion ausbauen. Ein weiterer Fokus wird auf der Optimierung unserer Arbeitsprozesse liegen.“

David Guidez hat für Vogelsang eine klare Vision: „Unter starkem Einbezug der Mitarbeiter werden wir Produktionsprozesse schlanker und agiler gestalten, darüber hinaus die Digitalisierung im Unternehmen vorantreiben. Mein Ziel ist es zudem, das Vertrauen der Kunden in Vogelsang weltweit zu stärken und uns in den ausländischen Märkten als zuverlässiger Hersteller, Zulieferer und Partner zu etablieren.“

Langjährige Erfahrung in Führungspositionen

Der gebürtige Franzose David Guidez arbeitet und lebt seit über 20 Jahren in Deutschland. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn war er in verschiedenen Positionen in den Bereichen Produktionsleitung, Operational Excellence und Mitarbeiterführung in mittelständisch geprägten Unternehmen tätig. Den Großteil seines Berufslebens verbrachte er im Produktionsmanagement, zuletzt war er in der Tochterfirma eines europäischen Logistikunternehmens in der Geschäftsführung tätig.

Weitere Artikel zum Thema

ACHEMA 2022: Das Weltforum für die Prozessindustrie wieder vor Ort in Frankfurt

15.10.2021 -

Nach der ACHEMA Pulse 2021 – dem wegweisenden Digitalevent der Prozessindustrie – meldet sich die ACHEMA 2022 zurück in Frankfurt: Vom 4. bis zum 8. April 2022 ist das Frankfurter Messegelände erneut Treffpunkt der weltweiten Prozessindustrie. In Pandemiezeiten sorgt ein umfangreiches Hygiene-Konzept dafür, dass der persönliche Austausch und das Networking vor Ort wieder sicher möglich sind.

Mehr lesen

Digitale Fabrik: Smart Monitoring überwacht Pumpenbetrieb und liefert Betriebskennzahlen

15.10.2021 -

Das neue Überwachungssystem von LEWA lässt Betreiber ruhiger schlafen und macht Pumpen Smart-Factory-ready: Neben der Erkennung von Störungen und Prozessabweichungen liefert Smart Monitoring auch wichtige Kennzahlen zur wirtschaftlichen Bewertung der Anlage. LEWA unterstützt zusätzlich mit Betriebsanalysen der Laufzeitdaten. Dabei liegt die Datenhoheit immer beim Betreiber.

Mehr lesen

Bernd Neugart ist neuer Vorsitzender im VDMA-Fachverband Antriebstechnik

05.10.2021 -

Die Mitgliedsfirmen des VDMA-Fachverbands Antriebstechnik haben Bernd Neugart, Geschäftsführer des Getriebespezialisten Neugart GmbH in Kippenheim, anlässlich ihrer turnusmäßigen Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main zum neuen Vorsitzenden des Vorstands gewählt. In dieser ehrenamtlichen Funktion vertritt er nun die Interessen von über 200 Unternehmen der Branche.

Mehr lesen

Wirtschaftsmagazin CAPITAL kürt SEEPEX zum „Champion der digitalen Transformation”

01.10.2021 -

Klassischer Maschinenbau hat Zukunft – und die ist oft digital. SEEPEX ist erneut dafür ausgezeichnet worden, dass er die Chancen der Digitalisierung erfolgreich für seine Produkte nutzt. Die Benchmarking Studie des Wirtschaftsmagazins Capital und der Infront Consulting Gesellschaft kürte das Bottroper Unternehmen nun zum „Champion der Digitalen Transformation“.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT