Sulzer Pumps ist “TOP AREVA Lieferant”

03.08.2009

Sulzer Pumps wurde von der Präsidentin von AREVA, Anne Lauvergeon, als "TOP AREVA Lieferant" ausgezeichnet.

"Diese Auszeichnung hebt die Werte hervor, die Sulzer verkörpert, und welche das Unternehmen auf alle seine Kundenbeziehungen anwendet. Wir möchten unsere Kunden mit attraktiven und innovativen Lösungen unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern", sagte Michael Streicher, Geschäftsführer von Sulzer Pumpen (Deutschland) GmbH. Herr Streicher nahm die Auszeichnung bei der Verleihung am 1. Juli 2009 in Berlin von AREVA-Präsidentin Anne Lauvergeon entgegen.

AREVA hat diese Auszeichnung ins Leben gerufen, um die Qualität der Beziehungen zu ihren Zulieferern noch besser sichtbar zu machen und um diejenigen Unternehmen zu fördern, die AREVA in ihrem Wachstum unterstützen. Bevor sich ein Unternehmen als "TOP AREVA Lieferant" qualifiziert, wird die Performance des Zulieferers in 25 Kategorien bewertet, darunter Qualität, Wettbewerbsfähigkeit und Innovation sowie langfristige Partnerschaft. Weitere entscheidende Kriterien sind Nachhaltigkeit bei der Entwicklung, Umweltschutz und Sicherheit.

Bei der Preisverleihung sagte Anne Lauvergeon, dass die Auszeichnung "TOP AREVA Lieferant" eine Anerkennung darstellt, gleichzeitig aber auch die Vertiefung von Beziehungen, Stärken und Zuverlässigkeit in einem wettbewerbsintensiven Markt ermutigen soll. "Ein Unternehmen, das alle 25 Kriterien erfüllt, ist mehr als nur ein Zulieferer, ein solches Unternehmen ist ein echter Partner". Mit dem Preis für 2009 hat AREVA erstmalig ihre Zulieferer in Deutschland mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.

Sulzer Pumps blickt auf eine lange Beziehung zu AREVA zurück und hat unter anderem Aufträge für die Lieferung sicherheitsrelevanter Pumpen für Kernkraftwerke in Olkiluoto (Finnland), Flamanville (Frankreich) und Taishan (China) von AREVA erhalten.

Über AREVA

Die AREVA-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für CO2-freie Energieerzeugung sowie Übertragung und Verteilung von Elektrizität. AREVA verfügt über Produktionsstandorte in 43 Ländern und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Die Gruppe ist in der Kernenergie weltweit führend und bei der Energieübertragung und -verteilung global die Nummer 3. Areva ist das einzige Unternehmen, das in allen Phasen des Nuklearzyklus aktiv ist.

Über Sulzer Pumps

Sulzer Pumps entwickelt und vertreibt weltweit Kreiselpumpen. Durch intensive Forschung und Entwicklung in den Gebieten der Strömungsmechanik, von prozessorientierten Produkten und Spezialmaterialien sowie zuverlässigem Service behauptet das Unternehmen seine führende Stellung in den Marktsegmenten. Unsere Kunden kommen aus den Branchen Öl und Gas, Kohlenwasserstoffverarbeitung, Energieerzeugung, Papier und Zellstoff, Wasseraufbereitung und -versorgung sowie aus speziellen Bereichen der allgemeinen Industrie. Das Unternehmen betreibt ein Netz von 14 Produktionsstätten sowie Vertriebsniederlassungen und Servicecentern an 150 Standorten auf der ganzen Welt. Sulzer Pumps ist in ausgewählten Märkten weltweit führend. Das Unternehmen erhielt im Jahr 2008 Aufträge im Umfang von CHF 2.308,7 Millionen und beschäftigte 6.239 Mitarbeiter.

Weitere Artikel zum Thema

Corona-Pandemie beeinträchtigt Geschäftsentwicklung von KSB

14.08.2020 -

Der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat die Folgen der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr zu spüren bekommen. Bedingt durch staatlich verordnete Lockdowns in wichtigen KSB-Produktionsländern, Zurückhaltung der Kunden bei Neuinvestitionen und verschobenen Service-Aufträgen sind Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr deutlich zurückgegangen.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT