Sauberstes Heizöl durch Mehrfachfilterung

29.08.2011

Der neue automatische Heizölentlüfter FloCo-TOP-2 in Sicherheitsausführung mit integriertem Filter und Absperrventil von Afriso wurde zur kontinuierlichen Entlüftung und Filterung von Heizöl, Diesel, Bioheizöl und Biodiesel mit 0-20 % Fettsäure-Methylester (FAME) in Ölheizungsanlagen (Einstrangsysteme mit Rücklaufzuführung) entwickelt.

Sauberstes Heizöl durch Mehrfachfilterung

Der neue AFRISO Heizölentlüfter FloCo-TOP-2 wurde zur kontinuierlichen Entlüftung von (Bio-) Heizöl und (Bio-)Diesel in Ölfeuerungsanlagen entwickelt. (Foto: Afriso)

Die technische Neuerung besteht in einer innovativen Mehrfachfilterung, bei der das vom Brenner zurücklaufende Heizöl entweder direkt dem Vorlauf beigemischt oder durch das Umstellen eines Umschaltventils erneuten Filtervorgängen unterzogen wird. Der Reinheitsgrad des Heizöls steigt stetig und trägt zu verbesserten Verbrennungsvorgängen und optimalen Brennwerten bei.

Die Basis des Entlüfters bildet ein Metall-Gehäuse mit Umschaltventil für die Mehrfachfilterung und integriertem Rückflussverhinderer mit Druckentlastung in Richtung Tank. Ein Manometer (-0,7/0,9 bar) dient dem Anlagenbetreiber als einfache Serviceanzeige, denn mit zunehmender Verschmutzung des Filtereinsatzes steigt das Vakuum stetig an und der notwendige Filterwechsel wird klar ersichtlich. Das Gerät verfügt zudem über einen Absperrhahn, eine Entleereinrichtung und ein Bypassventil. Der Absperrhahn ermöglicht die Überprüfung der Saugleistung der Brennerpumpe. Die Entleereinrichtung macht jeden Filterwechsel zu einer absolut sauberen Angelegenheit. Das Bypassventil unterstützt das Ablassen des Heizöls bei einem Wechsel des Brennerschlauches. In der aufgesetzten Kunststoff-Entlüfterhaube ist ein 3-Schwimmer-Sicherheitssystem integriert, welches verhindert, dass Ölschaum durch die Entlüftungsbohrung austreten kann. Mit angeschlossenem Entlüftungsschlauch ist das Gerät völlig geruchsdicht und erfüllt die strengen PROOFED BARRIER Kriterien. FloCo-TOP-2 ist für einen Rücklaufstrom bis max. 120 l/h und Betriebstemperaturen bis 60 °C geeignet. Als Anschlüsse stehen tankseitig G 3/8 i und brennerseitig G 3/8 a (G ¼ i optional) mit 60° Konus zur Verfügung. Der neue Heizölentlüfter FloCo-TOP-2 ist TÜV-geprüft und entspricht EN 12514-2. Das Gerät ist aufgrund Normverschraubung und Klicksystem schnell und einfach montiert und in jeder Anlage einsetzbar.

Weitere Artikel zum Thema

Sparen mit Herz – Effiziente Lösungen für den gesamten Gebäudelebenszyklus

16.05.2022 -

Setzen Sie bei dem Herzstück Ihres Gebäudes auf die richtige Entscheidung und profitieren Sie von den Vorteilen einer Armstrong Umwälzpumpe – und das über die gesamte Laufzeit Ihres Gebäudelebenszyklus. Erzielen Sie somit beste Energieeinsparungen beim Heizen, Kühlen sowie bei der Regelung Ihres Wasserdrucks und sichern Sie sich eine zuverlässige Performance über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anlage.

Mehr lesen

Individuelle Filterleistung für jede gewerbliche Anlage

01.11.2021 -

Adey hat für gewerblich bzw. industriell betriebene Heizungs- und Kühlanlagen das neue Filtersystem „MagnaClean CMX“ entwickelt. Je nach Anforderung können die Filter allein magnetische Ablagerungen aus dem Anlagenwasser filtern oder auch zusätzlich nicht-magnetischen Schlamm mit abscheiden. Passend für jede Anlagengröße sind die Leitungsfilter in drei Abmessungen für Füllmengen von 43.000 l bis hin zu 324.000 l erhältlich.

Mehr lesen

KaMo Planerhandbuch wieder verfügbar

06.08.2021 -

Das Planerhandbuch aus dem Hause KaMo unterstützt Ingenieurbüros bei der Planung von dezentralen Wohnungsstationen. Das 204 Seiten starke Nachschlagewerk enthält nicht nur alle relevanten Daten, sondern gibt auch kompakte Antworten auf alle praxisrelevanten Fragestellungen.

Mehr lesen