Oerlikon Leybold Vacuum belieferte CERN mit Vakuumkomponenten

12.07.2012

Der globale Schweizer Hightech-Industriekonzern Oerlikon gratulierte den Wissenschaftlern des CERN, die an den ATLAS (A Toroidal LHC ApparatuS) und CMS (Compact Muon Spectrometer) Experimenten beteiligt waren, zur Identifizierung eindeutiger Anzeichen eines neuen atomaren Teilchens.

Oerlikon Leybold Vacuum belieferte CERN mit Vakuumkomponenten

Oerlikon Leybold Vacuum hat u.a. den großen ATLAS-Detektor mit speziellen Vakuumsystemen ausgestattet. (Foto: Oerlikon)

Die Entdeckung, die mit Hilfe des LHC (Large Hadron Collider) am CERN erzielt wurde, verspricht das lang gesuchte Higgs-Teilchen zu sein, das bei der Beantwortung noch ungeklärter Rätsel der Teilchenphysik helfen könnte.

Der LHC ist ein gigantischer 27 Kilometer langer, ringförmiger Teilchenbeschleuniger, der für seinen Betrieb Ultrahochvakuum erfordert. Zusammen mit den vier Detektoren, welche für die Experimente des CERN verwendet wurden und zu denen auch ATLAS und CMS gehören, befindet sich der Beschleuniger tief unter der Erde. Die starke Strahlung, die durch beschleunigte Teilchen im LHC erzeugt wird, sowie ein extrem starkes Magnetfeld stellten besondere technische Herausforderungen für das Design und den Betrieb der Vakuumsysteme dar. Dank der effizienten Zusammenarbeit etlicher wissenschaftlicher und technischer Spezialisten, die für verschiedene Aspekte des Experiments verantwortlich waren, gelang Oerlikon die Entwicklung einer für das CERN einzigartigen Lösung, die allen Anforderungen voll gerecht wurde.

Oerlikons Vakumtechnologiegeschäft, Oerlikon Leybold Vacuum hat den LHC sowie den großen ATLAS-Detektor mit speziellen Vakuumsystemen ausgestattet sowie zwei Spezialpumpensysteme für das CMS-Detektorsystem entworfen und installiert. Für diese Pumpensysteme erhielt Oerlikon Leybold Vacuum im Jahr 2008 die Auszeichnung „CMS Gold Award“. Dieser Preis zeichnet überragende technologische Leistungen aus. Andreas Widl, CEO von Oerlikon Vacuum, sagte: „Wir freuen uns mit den ATLAS- und CMS-Teams über die bahnbrechenden Neuigkeiten. Dieses Experiment ist für das Verständnis der physikalischen Welt von einzigartiger Bedeutung und ist das Resultat harter Arbeit dieser Teams. Wir von Oerlikon Vacuum gratulieren allen Beteiligten und sind stolz darauf, einen kleinen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet zu haben.“

Dr. José Miguel Jimenez, Leiter der CERN-Abteilung für Vakuum-, Oberflächen- und Beschichtungstechnologie, sagte: „Wir sind froh, mit Oerlikon einen leistungsstarken Partner zu haben, mit dem wir gemeinsam die unglaublichen Herausforderungen an die Vakuumsysteme des LHC und der Pumpen bewältigen können. Durch unsere gemeinsame Arbeit ist Oerlikon ein Teil der Geschichte“.

Quelle: Leybold GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Wilo übernimmt US-Spezialisten für Druckerhöhungsanlagen

12.10.2021 -

Im Rahmen eines Asset-Deals hat die WILO USA LLC, eine Tochtergesellschaft der WILO SE, das operative Geschäft von QuantumFlo, Inc., einem Spezialisten für Druckerhöhungsanlagen und intelligente Pumpensysteme, übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Sanford, Florida/USA bietet qualitativ hochwertige Produkte und innovative, nutzerfreundliche Softwarelösungen für die Auslegung und Steuerung von Druckerhöhungsanlagen.

Mehr lesen

Schnelles und blasenfreies Mischen von Dicht- und Klebstoffen mit Zentrifugalkraft

28.09.2021 -

Bei manchen Materialien sind Blasen im Mischgut ärgerlich, bei anderen tödlich: Kleb- und Dichtstoffe beispielsweise vertragen gar keine Luft. Auch elektronische Komponenten müssen prozesssicher abgedichtet, vergossen und geklebt werden. Professionelle Zentrifugal-Mischgeräte wie der Hauschild SpeedMixer liefern hier homogene, reproduzierbare Ergebnisse – ganz ohne Rührwerkzeug.

Mehr lesen

Intelligente Hauschild SpeedMixer SMART DAC-Modellreihe läutet neue Ära bei Labormischgeräten ein

06.09.2021 -

Seit nahezu 50 Jahren ermöglicht der originale „Hauschild SpeedMixer“ die Herstellung von homogenen Mischungen aus unterschiedlichen Materialien wie Flüssigkeiten, hochviskosen Pasten oder Pulvern in nur wenigen Minuten. Jetzt präsentiert Hauschild eine neue Generation ihrer DAC (Dual Asymmetric Centrifugal)-Mixer: die Hauschild SpeedMixer SMART DAC-Serie.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT