Neues Handbuch von Wilo-Brain

21.01.2003

Heizungsanlagen optimieren!– so lautet der Titel des neuen Buches von Wilo-Brain, einer Bildungsinitiative des Pumpenherstellers Wilo, das in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) herausgegeben wurde.

Neues Handbuch von Wilo-Brain

Das Wilo-Brain-Handbuch "Heizungsanlagen optimieren!" betrachtet die Anlage als zusammenhängendes System. Nur so können Störungen richtig lokalisiert und effizient behoben werden.

Grund zu der Aufforderung gibt es genug: Bei mehr als 80 Prozent der Heizungsanlagen sind Hydraulik, Lufthaltung und Entlüftung zu beanstanden. Als Folge davon benötigen die Anlagen zu viel Energie, und die Nutzer müssen zum Teil erhebliche Komforteinbußen hinnehmen. Für optimal funktionierende Heizungsanlagen genügt es nicht, einzelne Komponenten zu betrachten, statt dessen ist Systemkompetenz gefragt. Diese soll das kompakte Handbuch vermitteln. Auf 114 Seiten erfährt der Leser praxisnah, warum der hydraulische Abgleich unabdingbar ist, was es in Sachen Pumpe, Regelung sowie Druckhaltung zu beachten gilt und wie Probleme am effizientesten behoben werden. Ein Kapitel widmet sich ganz der Erschließung eines attraktiven Anschlussgeschäfts, der Wartung. "Heizungsanlagen optimieren!" ist damit ein Handbuch für alle, die ihre Kunden mit qualitativ hochwertiger Handwerksarbeit dauerhaft zufrieden stellen und kompetent beraten wollen – und ein Muss für die berufliche Ausbildung.

Wilo-Brain (Hrsg.): Heizungsanlagen optimieren! Hydraulischer Abgleich, Pumpenregelung, Druckhaltung und mehr – Verlag Dr.-Ing. Paul Christiani, 1. Auflage 2002, 114 Seiten, ISBN 3-87125-076-7, Preis: mit CD-ROM 29,80 €, ohne CD-ROM 16,80 €.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Neues Pumpenhandbuch von Alfa Laval

21.02.2024 -

Alfa Laval hat gerade eine brandneue Ausgabe des renommierten Pumpenhandbuchs des Unternehmens veröffentlicht. Das 375-seitige Handbuch ist kostenlos und enthält wissenschaftliche Informationen zur grundlegenden Funktionsweise von Pumpen sowie ausführliche Richtlinien zur Dimensionierung und Auswahl des richtigen Pumpentyps für optimale Effizienz.

Mehr lesen

dena-Gebäudereport 2024: Klimaschutz im Gebäudebestand

11.12.2023 -

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) präsentiert mit ihrem neuen Gebäudereport 2024 ein umfassendes Nachschlagewerk über den aktuellen Stand, Trends und Herausforderungen hinsichtlich Klimaschutz und Nachhaltigkeit im deutschen Gebäudesektor. Mit sechs detaillierten Kapiteln bietet der Report einen tiefgehenden Einblick in Themen wie Gebäudebestand, Wärmeerzeuger, Baustoffe, Treibhausgase, Energieverbrauch und Wirtschaftlichkeit.

Mehr lesen

DVGW-Umfrage unter Wasserbetrieben zu Auswirkungen des Klimawandels auf die Trinkwasserversorgung in Deutschland

19.06.2023 -

Der weltweite Klimawandel und mehrere aufeinanderfolgende Jahre mit Hitze und Trockenheit wirken sich auf die Trinkwasserversorgung in Deutschland aus. In einer Umfrage unter rund 360 Wasserversorgungsunternehmen hat der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. ermittelt, welchen Herausforderungen die Branche gegenübersteht und wie Lösungsstrategien aussehen.

Mehr lesen

Richtlinie VDI/BTGA 6044 ersetzt BTGA-Regel 3.003

14.06.2023 -

Die neue Richtlinie VDI/BTGA 6044 “Vermeidung von Schäden in Kaltwasser- und Kühlkreisläufen” wurde veröffentlicht. Sie basiert auf der BTGA-Regel 3.003 “Wassergeführte Kalt- bzw. Kühlwasserkreisläufe – zuverlässiger Betrieb unter wassertechnischen Aspekten” und ist ein gemeinsames Projekt des VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V. und des BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V.

Mehr lesen