Messeneuheiten ISH 2003 – Teil 1: Heizungs- und Kondensatpumpen

27.03.2003

Am 25. März öffnete die ISH die Türen. impeller.net ist vor Ort und informiert Sie über die wichtigsten Neuheiten im Bereich der Pumpentechnik. Der 1. Teil der dreiteiligen Serie stellt die Entwicklungen im Bereich der Heizungs- und Kondensatpumpen vor.

Heizungs- und Kondensatpumpen

Biral www.biral.ch, nach eigenen Angaben Erfinder der Permanentmagnet-Motoren für Heizungsumwälzpumpen, stellt mit den Baureihen LXP und HXP nun auch Heizungspumpen größerer Leistung vor, die auf diese Technologie basieren. Der Leistungsbereich geht bis etwa 50 m³/h und 10 m Förderhöhe bei Nennweiten bis DN 65. Die stufenlos geregelten Pumpen wurden bezüglich ihres Regelverhaltens und des Wirkungsgrades verbessert. Durch die geringere Leistungsaufnahme amortisiert sich die Anschaffung dieser neuen Technik schell.

Mit der Heizungsumwälzpumpe MAGNA mit Permanentmagnet-Motor verspricht Grundfos www.grundfos.de Energieeinsparungen von bis zu 70% gegenüber herkömmlichen, ungeregelten Umwälzpumpen. Über eine AUTO-Funktion passt die Pumpe Ihren Betriebspunkt automatisch dem aktuellen Förderbedarf an. Hocheffizienzmotoren und hydraulisch glatte Oberflächen sollen auch Wirkungsgrad, Standzeit und Zuverlässigkeit der überarbeiteten Inline-Pumpen Baureihe TP/TPE verbessern. Die Innen- und Außenflächen des Pumpengehäuses und des Laufrades wurden einer Elektrotauchlackierung unterzogen, um eine hydraulisch glatte, vollständig beschichtete und widerstandsfähige Oberfläche zu erzeugen. Durch diese Maßnahme wurde eine Steigerung des Pumpenwirkungsgrades um 1 bis 2% erreicht, so der Pumpenhersteller.

Jung Pumpen www.jung-pumpen.de bringt jetzt eine qualitativ hochwertige und dauerhaft leise Lösung für die Kondensat-Entsorgung. Speziell für die Förderung von aggressivem Kondensat aus modernen Brennwertgeräten wurde die Kondensatpumpe K 1 von den Steinhagenern entwickelt. Dank der verwendeten säure- und laugenbeständigen Materialien bereiten auch Kondensate mit pH-Werten von bis zu 2,7 keine Probleme.

KSB www.ksb.com stellt die neue Nassläuferpumpe vom Typ Rio-Eco vor, die mit ihrer integrierten Elektronik zur stufenlosen Differenzdruckregelung für den kompletten Heizungs-, Klima-, und Lüftungsbereich eingesetzt werden kann. Dem Hersteller zufolge sollen mit der neuen Pumpe bis zu 80% Energieeinsparungen möglich gegenüber ungeregelten Pumpen möglich sein. Diese werden durch die moderne Motortechnik mit Dauermagnet-Rotor, die nächtliche Drehzahlabsenkung, die Differenzdruckregelung und einen guten hydraulischen Wirkungsgrad von Laufrad und Spiralgehäuse sowie durch das wirbelstromfreie, nichtmetallische Spaltrohr erzielt.

Little Giant www.littlegiantpump.com, im deutschsprachigen Raum durch Calpeda Pumpen vertreten, zeigt die VCMA Baureihe für die sichere und vollautomatische Förderung von Kondensat aus Öl-Brennwertkesseln und gasbetriebenen Heizeinrichtungen. Der Hochleistungsmotor mit Edelstahlwelle, das lösbare Rückschlagventil, drei Einlauföffnungen sowie der erhöhte Pumpeneinlauf mit Schlammfang sind einige Vorteile des Aggregates. Der Hersteller verspricht darüber hinaus einen Kondensattank aus besonders beständigem Material sowie hochwertige Verarbeitung.

Sta-Rite www.nocchi.it stellt mit der Nocchi SR-3 eine Umwälzpumpe mit drei Drehzahlstufen vor, die sich durch besonders einfache Kabelinstallation auszeichnet. Die Pumpe verfügt über eine spezielle Entlüftungsschraube, die auch das manuelle Lösen von etwaigen Blockierungen erlaubt. Unter dem Namen Multihead ist der Pumpenkopf als Motor-Laufrad-Baugruppe erhältlich, der den universellen Austausch ohne Ausbau des Pumpengehäuses aus der Rohrleitung ermöglicht.

Hocheffizienz- und Energiesparpumpen stehen im Focus der Neuentwicklungen von Wilo www.wilo.de. So dokumentiert der Hersteller auf anschauliche Weise, dass die mehrfach ausgezeichnete Stratos durch den Einsatz von Kohleverbundwerkstoffen als Material für das Spaltrohr Wirbelstromverluste vermeidet. Dadurch wird gegenüber den metallischen Werkstoffen der Wettbewerbsmodelle ein verbesserter Wirkungsgrad erreicht.

Mit der DrainLift Con stellt Wilo eine automatische Kondensathebeanlage vor, die komplett steckerfertig vormontiert geliefert wird und durch einen Schlauchanschluss einfach einzubauen ist. Die Anlage verfügt über einen serienmäßigem Alarmkontakt und VDE geprüften Elektroanschluss. Durch den variablen Zu- und Ablauf ist ein flexibler Einsatz möglich.

Getreu dem Motto „Pumpen-Perfektion und mehr ...“ stehen am Stand neben einer Vielzahl von Produktneuheiten auch Kundenunterstützung und Dienstleistungen im Mittelpunkt. Eine Vorschau auf die neue Website, die die Internet Planungssoftware Wilo-Select Online komplett integriert, sowie der Ersatzteil Web-Shop sind dabei nur zwei Themen, die den Kunden das Leben erleichtern sollen.

Weitere Artikel zum Thema

Online-Fernwartung für blossom-ic Systeme

27.07.2021 -

blossom-ic hat für SHK-Fachhandwerker eine kostenlose Software zur Fernwartung von blossom-ic Systemen freigeschaltet. Mit dem „Installer Management System“ ist über einen gesicherten Zugang das Auslesen von Informationen aus der Heizkörper- und Fußbodenheizungssteuerung möglich.

Mehr lesen

KaMo CAD 2.0 Upgrade

13.10.2020 -

Die Planungssoftware aus dem Hause KaMo gewinnt durch ein Upgrade an Leistungsfähigkeit und Effizienz. Für den Planer bedeutet dies eine schnelle und übersichtliche Darstellung von Projekten – ein Hilfsmittel im Arbeitsalltag.

Mehr lesen

Afriso Schulungsprogramm 2019

06.03.2019 -

Der Mess- und Regelspezialist Afriso bietet 2019 wieder eine ganze Reihe von Schulungen an eigenen Standorten sowie Inhouse-Schulungen bei Interessenten vor Ort an, die sich stets an aktuellen Themen und Fragestellungen orientieren.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT