Messe München und IFAT kooperieren mit den Greentech Awards

30.04.2015

Bereits zur IFAT 2014 waren die GreenTec Awards die feierliche Auftaktgala der Münchner Weltleitmesse für Umwelttechnologien.

In den IFAT-Jahren 2016 und 2018 werden die GreenTec Awards in München verliehen, 2015 und 2017 in Berlin.

Hier tritt die Messe München als Platinsponsor des bedeutendsten Umwelt- und Wirtschaftspreises Europas auf.

Stefan Rummel, Geschäftsführer der Messe München ist sehr zufrieden mit dieser langfristig ausgelegten Zusammenarbeit: „Die Philosophie der GreenTec Awards, und besonders das Engagement der Preisträger, passen einfach sehr gut zum Anspruch der IFAT. Im Gegenzug profitieren die GreenTec Awards von unserem Flaggschiff im Umwelttechnologiesektor, IFAT.“

Marco Voigt, Initiator der GreenTec Awards, freut sich über das Vertrauen: „Die IFAT ist der optimale Veranstaltungsrahmen für die GreenTec Awards. Wir finden hier den passenden inhaltlichen Kontext und erreichen vor Ort eine internationale Zielgruppe, die sich für innovative Umwelttechnologien interessiert und engagiert.“

Am 29. Mai dieses Jahres werden die GreenTec Awards im Tempodrom in Berlin verliehen. 2016 bilden sie wieder die Auftaktgala der IFAT, die von 30. Mai bis 3. Juni 2016 auf dem Gelände der Messe München stattfindet.

Weitere Artikel zum Thema

Sulzer liefert Lösungen für preisgekrönte Wasseraufbereitungsanlage

19.10.2021 -

Der El-Temsah-See in Ägypten hat in den letzten Jahren durch die jahrzehntelangen Abwässer aus den landwirtschaftlichen Betrieben der Region unter starker Verschmutzung gelitten. Die Wiederherstellung des ökologischen Gleichgewichts des Sees ist ein wichtiger Teil der Strategie Ägyptens zur Wasserdiversifizierung, um sauberes Wasser für die Landwirtschaft bereitzustellen und den Druck auf die strapazierten Ressourcen des Nils zu verringern.

Mehr lesen

Wilo ist Partner der Wasserstoff-Hanse

11.08.2021 -

Bei der Bekämpfung des Klimawandels gilt es, neue Wege zu bestreiten. Aber auch bereits bestehende Zusammenarbeit kann ein Teil der Lösung sein. Dies ist auch der Grundgedanke der „Wasserstoff-Hanse“ auf Initiative des Landes Mecklenburg-Vorpommern und der EUREF Energy Innovation (EEI), welche am 5. August in Rostock unter Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten von Wirtschaft und Politik ins Leben gerufen wurde.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT