Mads Joergensen wird neuer CFO von GF

27.02.2019

Der Verwaltungsrat von GF hat Mads Joergensen mit Wirkung zum 18. April 2019 zum neuen Finanzchef und Mitglied der GF Konzernleitung ernannt. Er folgt auf Andreas Müller, der neuer CEO des Unternehmens wird.

Mads Joergensen wird neuer CFO von GF

Mads Joergensen (Foto: GF)

Mads Joergensen (50), schweizerisch-dänischer Doppelbürger, besitzt einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Betriebswirtschaft der Kopenhagen Business School (Dänemark). Er verfügt über breite Erfahrung in Finanzen & Controlling, Strategieentwicklung, M&A sowie IT. Nach verschiedenen Management-Positionen bei Consulting-, Logistik- und IT-Unternehmen, startete Mads Joergensen 2003 seine Karriere bei GF als Leiter Strategische Planung bei GF Piping Systems. Seit 2009 ist er Finanzchef von GF Piping Systems, der grössten Division von GF.

Weitere Artikel zum Thema

Sulzer eröffnet brandneues Birmingham Service Center

09.11.2021 -

Das jüngst fertiggestellte neue Servicezentrum von Sulzer in Birmingham wurde am 27. Oktober 2021 von Prinz Edward, dem Herzog von Kent, offiziell eröffnet. Ausgestattet mit neuen digitalen Technologien und modernster additiver Fertigung steht das Servicezentrum für das Versprechen von Sulzer, den Kunden überall in der Welt erstklassigen Service und Unterstützung für die Kunden rund um die Uhr zu bieten.

Mehr lesen

Wellmann Engineering eröffnet Niederlassung für den Bühnenbau

19.08.2021 -

Die Wellmann Anlagentechnik GmbH beschreitet neue Vertriebswege: Im Juli 2020 hat das Unternehmen im brandenburgischen Mittenwalde-Gallun seine neue Niederlassung in Betrieb genommen. An dem Standort werden verschiedene Baugruppen aus Edelstahl für die Lebensmittel-, Getränke- sowie pharmazeutische Industrie vorgefertigt, darunter Bühnen, Übergänge, Podeste und Treppenaufgänge.

Mehr lesen

Parker gibt Rücktritt des Chief Technology and Innovation Officer M. Craig Maxwell bekannt

03.11.2020 -

Parker Hannifin gab bekannt, dass M. Craig Maxwell, Vizepräsident – Chief Technology and Innovation Officer, nach 24 Jahren engagierter Tätigkeit für das Unternehmen in den Ruhestand treten wird. Der Verwaltungsrat hat Mark T. Czaja, derzeit Vizepräsident für Technologie und Innovation – Motion Systems Group, mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Nachfolger von Herrn Maxwell gewählt.

Mehr lesen