Kooperation zwischen Voith und CNR in Frankreich wird fortgesetzt

02.02.2021
Die Zusammenarbeit zwischen Voith und dem französischen Energieunternehmen Compagnie Nationale du Rhône (CNR) wird mit dem Auftrag für das neue Kleinwasserkraftwerk Vallabrègues fortgesetzt.
Kooperation zwischen Voith und CNR in Frankreich wird fortgesetzt

Das neue Kleinwasserkraftwerk Vallabrègues hat positive Auswirkungen auf die französische Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien. (Bildquelle: CNR)

Die hochmoderne Anlage wird 8,6 MW installierte Leistung generieren. Die gesamte Projektlaufzeit beträgt etwa vier Jahre, der Anschluss an das Stromnetz ist für Mitte 2024 geplant. Ausschlaggebend für die erneute Zusammenarbeit war unter anderem die sehr gute Partnerschaft bei der 6,6-MW-Kleinwasserkraftanlage Le Pouzin, welche 2017 in Betrieb genommen wurde.

Das neue Kleinwasserkraftwerk befindet sich in der Nähe der Stadt Avignon an der Rhone und wird auf dem neuesten Stand elektrotechnischer Ausrüstung ausgestattet. Voith Hydro in Spanien wird als Komplettlieferant für die gesamte Projektausführung verantwortlich sein und unter anderem das Design und die Lieferung der vertikalen Kaplan-Turbine sowie der elektrischen und hydromechanischen Ausrüstung übernehmen.

Frank Buchert, Sales Manager Small Hydro bei Voith Hydro in Spanien, erklärt: „Das Kleinwasserkraftwerk ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Region um Avignon, da mit dem Bau von Vallabrègues der Ausbau der erneuerbaren Energien in Frankreich weiter vorangetrieben wird.“

Trotz der strikten Reisebeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie konnten die kompletten Vertragsverhandlungen erfolgreich digital durchgeführt werden. Auch während der schon angelaufenen Konstruktionsarbeiten wird diese Vorgehensweise weiterhin wichtig sein, um die gemeinsam mit dem Kunden gesteckten Ziele zu erreichen.

Über das Kleinwasserkraftwerk Vallabrègues
Die Gemeinde Vallabrègues liegt im Süden Frankreichs in der Region Okzitanien direkt an dem Fluss Rhone. Vallabrègues ist das fünfte neue Kleinwasserkraftwerk an der Rhone von CNR, dem ersten französischen Anbieter von 100% erneuerbarer Energie. Der Energiekonzern möchte auch zukünftig die Entwicklung und Installation von Kleinwasserkraftwerken fördern und fortsetzen.

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « April 2021 » loading...
    MDMDFSS
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    17
    18
    19
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
  • STELLENMARKT

    22.03.2021

    Elektriker als Service-Techniker (m/w/d)

    Jung Pumpen GmbH
      Raum Karlsruhe (PLZ-Gebiete 76, 77 und 79)
      Raum Heidelberg/Bergstraße (PLZ-Gebiete 64700-64759 sowie 69)
      Raum Düsseldorf (PLZ-Gebiete 40, 41 und 47)