interbad 2022: Herborner etabliert sich als Treffpunkt der Branche

09.11.2022
Unter dem Motto „The Place to be for Efficiency“ hat Herborner auf der interbad seinen Messestand zu einem Branchentreffpunkt ausgebaut. Zahlreiche Fachbesucher und Interessenten fanden den Weg in Halle 4, um sich zu einem gewerkeübergreifenden Austausch zusammenzufinden.
interbad 2022: Herborner etabliert sich als Treffpunkt der Branche

Das Herborner Messeteam unterwegs im Auftrag der Energieeffizienz. (Bildquelle: Herborner Pumpentechnik GmbH & Co KG)

„Unser Konzept der Begegnung und Gemeinschaft ist hervorragend aufgegangen. Mit unserer neuen Messekonzeption haben wir offenbar den Nerv der Zeit getroffen, Menschen einen Ort fürs Zusammensein zu bieten“, freut sich Frau Jung seitens Marketing.

Neben dem geselligen Beisammensein konnten sich die Fachbesucher auch einen Überblick über die Effizienzprodukte von Herborner Pumpen verschaffen. Im lockeren Dialog wurde sich über die herborner.neo, das brandneue Self-Control-Cleaning SCC, das Online-Portal HP.OBJECT sowie das neue Fachbuch von Sascha Korupp „Schwimmbadpumpen 4.0“ ausgetauscht.

„Wir freuen uns darüber, dass so viele Menschen unseren Messestand positiv aufgenommen und als Austauschplattform genutzt haben. So konnten wir tolle Gespräche führen, langjährige Partner wiedertreffen und neue Menschen kennenlernen“, schwärmt Vertriebsmitarbeiter Roger Discher, der die komplette Messe live erleben durfte, wie gut das neue Konzept angenommen wurde.

Weitere Artikel zum Thema

Fachartikel: Pneumatische Doppelmembranpumpen – Bewährtes System nachhaltig gedacht

21.10.2022 -

Der ökologische Fußabdruck und der sparsame Umgang mit Ressourcen spielen in der Industrie eine entscheidende Rolle. Dabei gewinnt das Thema Energieeffizienz zunehmend an Bedeutung. Aufgrund ihrer Effizienz rücken deshalb auch pneumatische Doppelmembranpumpen immer weiter in den Fokus. Der Pumpenhersteller Timmer zeigt, dass das Potential dieser Art von Pumpen noch nicht ausgeschöpft ist.

Mehr lesen