Größeres Dosiervolumen bei gleicher Baugröße

02.06.2021
Verschiedene Stator Materialien und ein teilbarer Rotorstrang ergänzen die Vorteile der 1K Dosierpumpe von ViscoTec.
Größeres Dosiervolumen bei gleicher Baugröße

Von außen unterscheidet sich die 2VMP22-3D nicht zur 3VMP22. (Bildquelle: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH)

Die 2VMP22-3D erleichtert das Dosieren von einkomponentigen Fluiden und Pasten in größeren Mengen. Im Vergleich zu bestehenden Dosierpumpen der VMP-Reihe im ViscoTec Portfolio, punktet die 2VMP22-3D mit einer größeren Dosierleistung dank 3D-Geometrie bei gleicher Baugröße: > 5 Liter pro Minute.

Ein weiterer Vorteil sind verschiedene Elastomere für die Statoren, die passend zur jeweiligen Anwendung gewählt werden können. Damit ist die 2VMP22-3D beispielsweise auch für Anwendungen mit besonders abrasiven Materialien oder chemisch aggressiven Materialien geeignet.

Ein teilbarer Rotorstrang vereinfach die Demontage von Lager und Dichtungen. Das bedeutet: Im Falle des Verschleißes von Antriebswelle oder Dichtungen muss nicht mehr der gesamte Rotorstrang ausgetauscht werden, sondern lediglich die Antriebswellen Baugruppe. Der Rest wird weiterverwendet. Damit können Kunden, bei denen die Hauptverschleißteile Dichtungen und Antriebswelle sind, ca. 50 % an Kosten vermeiden.

Vorteile der VMP Dosierpumpen Reihe:

  • Volumetrische, viskositätsunabhängige Dosierung
  • Für niedrig- bis hochviskose Fluide
  • Für schersensitive, gefüllte, abrasive Materialien
  • Kontinuierliche Dosierung, pulsationsfrei
  • Innenraum antihaftbeschichtet
  • Lineare Abhängigkeit von Auftragsmenge und Drehzahl
  • Programmierbarer Rückzug verhindert Nachtropfen oder Fadenziehen
  • Hohe Standzeiten durch geringen Verschleiß
  • Einfache Reinigung und Wartung durch schnelle Montage- und Demontagemöglichkeit

Die 2VMP22-3D kann perfekt in Fassentnahmen oder Material Aufbereitungsanlagen integriert werden – speziell für Gebinde von 20 bis 200 Litern. Dafür waren bisher sehr große und schwere System notwendig. Sie eignet sich aber auch genauso für verschiedene Dosieranwendungen als eigenständige Dosierpumpe für einkomponentige Materialien.

Weitere Artikel zum Thema

Neue Schrittmotor-Pumpe von Lutz-Jesco verbessert Dosierung aggressiver Chemikalien

07.05.2024 -

Aggressive Chemikalien schonend und pulsationsarm dosieren – ohne Druckspitzen und mit minimierter Totzeit: Das ermöglicht MEMDOS SMART, eine neuartige Schrittmotor-Dosierpumpe, die Lutz-Jesco auf der Achema 2024, der Weltleitmesse der Prozessindustrie, präsentiert. Die Dosierpumpe lässt sich über ein vollfarbiges Touchdisplay so leicht und fehlerfrei bedienen wie ein Smartphone und ist Industrie-4.0-kompatibel.

Mehr lesen

ViscoTec: Dispenser der VHD-Reihe sichern feinste geschmackliche Nuancen bei Schokolade

16.01.2024 -

Nougat, Zartbitter, Haselnuss, Marzipan, Karamell oder Pfefferminz: Die Liste an Schokoladensorten ließe sich endlos fortsetzen. Einer der bekanntesten Hersteller ist der Süßigkeiten-Riese MARS. Wichtigstes Kapital der Traditionsmarke: Qualität. Diese sicherzustellen ist vor allem mit Blick auf die 24/7 Produktionsprozesse anspruchsvoll, denn Zusatzstoffe wie Emulgatoren, Aromen oder Milchfette müssen in Kleinstmengen kontinuierlich hinzudosiert werden.

Mehr lesen

ViscoTec übernimmt den langjährigen Partner Scanmaster

20.12.2023 -

ViscoTec arbeitet mit mehr als 30 Händlern weltweit zusammen. Einige davon sind für ViscoTec schon lange wichtige Partner, unter anderem auch das dänische Unternehmen Scanmaster, das seit 2017 ViscoTec Produkte vertreibt. Henning Pedersen, Geschäftsführer von Scanmaster, hat sich in kürzester Zeit in mit der Pumpen- und Dosiertechnik von ViscoTec vertraut gemacht.

Mehr lesen

preeflow stellt neue Mikrodispenser vor

13.11.2023 -

preeflow setzt erneut neue Maßstäbe und stellt den eco-PEN XS 180 vor. Der neue Mikrodispenser wurde von preeflow speziell für unterste Grenzbereiche an Dosiermengen entwickelt und ist der aktuell weltweit präziseste volumetrische Mikrodispenser. Damit setzt der eco-PEN XS 180 einen Meilenstein in der Mikrodosiertechnologie (0,25 µl**).

Mehr lesen

Drum Prüfe wer ein Lager gründet

26.09.2023 -

In Zeiten fragiler Lieferketten und unzuverlässiger Liefertermine bauen viele Unternehmen wieder eigene Lager auf. Damit rücken plötzlich erneut Fragen nach der Lagerfähigkeit von Produkten in den Fokus. Ein Hersteller von Elektromotoren will es für zu verbauende, beschichtete Elastomerdichtungen genau wissen und beauftragt die Zulieferer, durch Langzeittest belastbare Ergebnisse zu bringen.

Mehr lesen