Energieeffizienz auf dem Prüfstand: Gemeinsame Seminarreihe von BdHB und Wilo

17.07.2013

Die Energiewende liegt dem Bundesverband der Haus- und Betriebstechniker (BdHB) am Herzen – fernab von jeder parteipolitischen Diskussion. Deshalb widmet sich der Verband in seiner aktuellen Seminarreihe schwerpunktmäßig der Energieeffizienz. Ab Mitte August wird diese noch in vier Städten – Berlin, Marburg, Saarbrücken und München – angeboten.

Egal welche Sparte von Unternehmen: Ein Löwenanteil der produktiven Kosten entsteht bei der Energieversorgung. In Zeiten steigender Energieausgaben haben Firmen, die sich frühzeitig mit dieser Entwicklung auseinandersetzen, einen echten Wettbewerbsvorteil. „In der Zukunft werden diese Kosten weiter stark ansteigen“, bekräftigt BdHB-Vorsitzender Eberhard Kipp. Grund genug für seinen Verband, gemeinsam mit dem innovativen Pumpenhersteller Wilo eine Vortragsreihe zum Thema: „Nachhaltigkeit und Effizienz im Gebäudebestand“ auf den Weg zu bringen. Wer Energiekosten spart, egal durch eine Optimierung der Einstellungen an seiner Heizungsanlage oder ob durch technische Neuerungen in der Gebäudeausstattung, genießt mittel- und langfristig einen wahren strategischen Vorteil gegenüber Firmen, Investoren oder Liegenschaftsbetreibern, die diese Chance ungenutzt verstreichen lassen. BdHB-Vorsitzender Eberhard Kipp betont: „Unsere Verbandsmitglieder gestalten die Energiewende aktiv mit. Die Effizienzdiskussion ist ein großer Baustein dessen.“

Die gemeinsamen Seminare von BdHB und Wilo sind damit schon jetzt höchst erfolgreich in der zweiten Auflage. Diese bieten den Teilnehmern eine ideale Plattform für Dialoge mit Branchenfachleuten. Dieser Gedankenaustausch ist eingebunden in eine Fülle von interessanten und vor allem lösungsorientierten Vorträgen hochkarätiger Referenten.

Die Kooperation mit Wilo, dem Dortmunder Hersteller von Hocheffizienzpumpen, hat sich nach Ansicht des BdHB bewährt – genauso wie das Weiterbildungsangebot des Fortbildungswerks Haus- und Betriebstechnik (FHB), das vor etlichen Jahren zur Weiterbildung der BdHB-Mitglieder gegründet worden war. Das FHB bietet eine Fülle von Seminaren rund um die technische Gebäudeausrüstung und das Facility Management an.

Die Termine für die BdHB-Fachseminare mit Wilo:

Donnerstag, 15. August, Berlin

Dienstag, 27. August, Marburg

Dienstag, 29. Oktober, Saarbrücken

Mittwoch, 6. November, München

Weitere Artikel zum Thema

ABB kündigt Wechsel der Leiter der Geschäftsbereiche in der Konzernleitung an

02.03.2022 -

ABB hat einen Wechsel in der Leitung von zwei Geschäftsbereichen innerhalb der Konzernleitung bekannt gegeben. Die Änderungen treten zum 1. April 2022 in Kraft. Morten Wierod, derzeit Leiter des Geschäftsbereichs Antriebstechnik, übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs Elektrifizierung, und Tarak Mehta, derzeit Leiter des Geschäftsbereichs Elektrifizierung, wird Leiter des Geschäftsbereichs Antriebstechnik.

Mehr lesen

Wilo als Top Employer 2022 zertifiziert

17.02.2022 -

Das unabhängige Top Employers Institut hat die Wilo SE als Top Employer Deutschland 2022 zertifiziert. Die international anerkannte Zertifizierung überprüft in einem mehrstufigen Prozess Leistungen und Fortschritte unter anderen in den Bereichen Work Environment, Employer Branding sowie Fort- und Weiterbildungsangebote und würdigt exzellente Mitarbeiterorientierung.

Mehr lesen