Edwards stellt innovative chemische Trockenvakuumpumpe vor

28.09.2011

Edwards, Anbieter von Vakuum- und Abgasreinigungstechnologien, führt in Kürze die neuen CXS-Trockenpumpen ein, die in anspruchsvollen chemischen, petrochemischen und pharmazeutischen Prozessen eine unerreichte Vakuumleistung liefern.

Edwards stellt innovative chemische Trockenvakuumpumpe vor

CXS-Pumpen (Foto: Edwards Vacuum)

Es wird erwartet, dass mit den innovativen CXS-Pumpen ein neuer Standard für Trockenpumpen in der chemischen Industrie gesetzt wird. Die Pumpen verfügen über modernste Schraubentechnologie und herausragende Zuverlässigkeit. Sie lassen sich einfach installieren und verwenden, sind umweltfreundlich und bieten eine verbesserte Handhabung von Flüssigkeiten und Feststoffen. Aufgrund minimaler Wartungsanforderungen ist der Betrieb der Pumpen wirtschaftlich.

CXS-Pumpen bieten eine schnelle Abpumpleistung und ein Endvakuum von bis zu 10-3 mbar. Dies führt zu optimaler Leistung bei einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel Destillation, Trocknung, Verdampfung, Vakuumerzeugung an Reaktoren, Zentralvakuumanlagen, Lösungsmittelrückgewinnung, Kristallisation und Filterung.

Auch unter anspruchsvollen Bedingungen sind die Pumpen robust und zuverlässig. Sie bieten die Möglichkeit, ohne Unterbrechung bis zu einen Liter Flüssigkeit pro Minute und bis zu 25 Liter Flüssigkeitsschläge zu pumpen. Die Pumpen wurden von einer unabhängigen Stelle für die Verwendung in gefährlichen Umgebungen zertifiziert, um das sichere Pumpen von entflammbaren Gasen sicherzustellen. Zudem bieten sie korrosionsfreies Pumpen korrosiver Gase.

„In dieser neuen Generation von Trockenpumpen ist die Hochleistungstechnologie, die wir für Vakuumprozesse in der rauen und anspruchsvollen Halbleiterindustrie entwickelt haben, mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Vakuumtechnologie für die chemische und pharmazeutische Industrie vereint“, sagt Dr. Don Collins, Chemical Market Development Manager bei Edwards. „Die Baureihe besteht zunächst aus zwei unterschiedlichen Modellen, CXS160 und CXS250, die jeweils eine Nennleistung von 160 m³h-1 und 250 m³h-1 bieten. Ich freue mich, dass die Kunden von unserer fortschrittlichen Technologie und unserer Anwendungskompetenz im Bereich der äußerst zuverlässigen, effizienten sowie leicht zu installierenden und zu verwendenden Vakuumsysteme profitieren können.“

Die neuen Pumpen werden auf der diesjährigen Powtech vom 11. - 13.10.2011 in Nürnberg vorgestellt. Besucher können am Stand eine Vorführung der neuen Pumpen sehen und erfahren, wie sie die eigenen Vakuumprozesse mit minimalen Betriebskosten optimieren können.

Weitere Artikel zum Thema

Perfekte Schwarzmalerei: Orion Engineered Carbons vertraut auf den Hauschild Speedmixer

22.11.2021 -

Viele Unternehmen der Polymer-, Lack- und Druckfarbenindustrie nutzen Eirich Mischer, Dreiwalzenstühle oder auch Schüttelmischer sowie Dissolver, um homogene Lacke oder Beschichtungen herzustellen. Die Orion Engineered Carbons verwendet für die Homogenisierung von Flüssigbestandteilen zusätzlich den Zentrifugalmischer „Hauschild SpeedMixer“. Damit können durch eine ausgeklügelte Mischtechnik in wenigen Minuten homogene Multimaterial-verbindungen wie Flüssigkeiten, hochviskose Pasten und Pulver ohne Rührwerkzeug hergestellt werden.

Mehr lesen