Diagnose von elektrischen Antrieben

29.03.2006

Eine automatisierte Anlage besteht im Allgemeinen aus Geräten verschiedener Hersteller. Diese Geräte stellen dem Betreiber Informationen zur Diagnose und Überwachung in unterschiedlichen Darstellungen und Formaten zur Verfügung. Das Weiterverarbeiten der Daten erfordert...

... durch die Uneinheitlichkeit im Format und Inhalt entsprechenden Aufwand. Genau hier setzt der neue Richtlinienentwurf VDI/VDE 3543 „Diagnose von elektrischen Antrieben“ an. Er definiert eine herstellerneutrale Schnittstelle für diagnoserelevante Informationen, unabhängig vom verwendeten Kommunikationssystem.

Die Definition der Schnittstelle beinhaltet neben den Dateninhalten und Formaten auch die erforderlichen Übertragungsmechanismen. Der Datenaustausch erfolgt auf Basis von XML-Dokumenten. Dazu definiert die Richtlinie ein entsprechendes XML-Schema. Die zugehörigen Definitionen und XML-Schemata sind auf CD zur Richtlinie beigefügt.

Der Entwurf der Richtlinie VDI/VDE 3543 ist ab Mai 2006 zum Preis von 62,60 € beim Beuth Verlag in Berlin erhältlich. Herausgeber ist die VDI-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik. Einsprüche können bis zum 31. Oktober 2006 geltend gemacht werden.

Weitere Artikel zum Thema

BTGA veröffentlicht Almanach 2022

21.04.2022 -

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat Mitte April 2022 die 22. Ausgabe seines Almanachs veröffentlicht: Der BTGA-Almanach 2022 zeigt auf 90 Seiten anschaulich und praxisorientiert die Innovationskraft der TGA-Branche und die Schlüsselposition, die sie für das Ausschöpfen von Energieeinsparpotenzialen einnimmt – vor allem im Bereich der Nichtwohngebäude.

Mehr lesen

Neuer Katalog zur Heizwasseraufbereitung von Orben

07.04.2022 -

Orben zeigt sein Sortiment rund um SHK in einem neuen Gesamtkatalog. Dazu zählen Füllmobile und Füllstationen, Nachspeiseeinheiten, ein Heizwasser-Filtermobil, das Vollentsalzungsharz mit automatischer pH-Regulierung, Mess- und Prüfsets sowie ein Sortiment an Dienstleistungen und Mietgeräten für die Heizwasseraufbereitung. Das vorgestellte Programm wird über den dreistufigen Vertriebsweg angeboten.

Mehr lesen

Technisches Handbuch von ZEWOTHERM erschienen

25.01.2022 -

Vom Systemhersteller ZEWOTHERM ist jetzt ein Technisches Handbuch zur Flächenheizung und –kühlung erschienen. Das gut 170 Seiten starke Nachschlagewerk gibt Planern und dem installierenden Fachhandwerk praxisgerechte Informationen an die Hand. In dem Buch bündelt der seit 20 Jahren erfahrene Hersteller und Systemanbieter alles Wissenswerte rund um die Flächenheizung und –kühlung.

Mehr lesen