Busch Vacuum Solutions: In sechs Schritten zur maßgeschneiderten Vakuumlösung

18.08.2022
Vakuum hat die Fähigkeit, die Produktion erheblich zu verbessern. Der Einsatz einer Vakuumsystemlösung an der richtigen Stelle und aus dem richtigen Grund kann die Produktion in Bezug auf Kosten, Effektivität und Nachhaltigkeit drastisch verändern. Denn mit dem Einsatz einer einzelnen Vakuumpumpe ist es oft nicht getan.
Busch Vacuum Solutions: In sechs Schritten zur maßgeschneiderten Vakuumlösung

Vakuumsystem für den Einsatz in der chemischen Industrie. (Bildquelle: Dr.-Ing. K. Busch GmbH)

Busch Vacuum Solutions bietet neben modularen vor allem auch maßgeschneiderte Vakuumsysteme an, um jederzeit die passende Lösung für die individuellen Prozessanforderungen anzubieten. Von der ersten Analyse über das Design bis hin zur Installation und zum anschließenden Service.

Der Bau einer Systemlösung ist immer ein gemeinschaftliches Projekt. Jede Lösung soll lokalen Bestimmungen entsprechen und zuverlässig, energiesparend, nachhaltig sowie wirtschaftlich sein. Dabei ist es unerlässlich den Kunden und seine Anforderungen in den Planungsprozess mit einzubeziehen. Bei Busch folgt man dabei einem Konzept von sechs Schritten, um die optimale Vakuumlösung für den jeweiligen Prozess zu finden.

Beratung und Analyse
Bei diesem wichtigen ersten Schritt geht es darum, die Herausforderungen und Erwartungen des Kunden zu verstehen. Ein Vakuumexperte von Busch besucht den Kunden vor Ort und findet gemeinsam mit dem Kunden die beste Lösung für die individuellen Anforderungen. Zuerst werden die wichtigsten Fragen geklärt: Wofür wird die Vakuumlösung eingesetzt? Welche Vakuumtechnologie eignet sich am besten? Welche Verbesserungen sollen angestrebt werden in punkto Effizienz, Energieverbrauch oder Arbeitsumgebung?

Design und Angebot
Nach Absprache mit dem Kunden entwerfen die lokalen Techniker ein erstes Gesamtkonzept. Dieses Konzept bildet den Rahmen für den Entwurf und den Bau des zukünftigen Vakuumsystems. Dabei werden unter anderem die vor Ort herrschenden Bedingungen, geltende Bestimmungen, Sicherheit, Leistung und einfache Bedienbarkeit berücksichtigt. Auf Grundlage dieses Konzepts wird ein detailliertes Angebot für die maßgeschneiderte Vakuumlösung angefertigt.

Bau und Installation
Die Vakuumsystemlösung wird in einem lokalen Systembauzentrum von Busch gebaut. Unterstützung leistet dabei das weltweite Expertennetzwerk. Sobald das System fertiggestellt ist, geht es an die Installation. Hierbei wird das System nicht nur angeliefert: Vielmehr integrieren es die lokalen Techniker in die laufenden

Produktionsprozesse und schließen es an Rohrleitungssysteme an. Nach der Installation wird das System auf Dichtigkeit, ordnungsgemäße Funktion und Konformität überprüft. Zudem erfolgen notwendige Testläufe und die finale Inbetriebnahme.

Training
Das Training ist ein äußerst wichtiger Aspekt. Die Vakuumexperten von Busch schulen die Mitarbeiter vor Ort umfassend, damit diese einen sicheren und zuverlässigen Betrieb des neuen Vakuumsystems gewährleisten können. Sie lernen dabei, wie sie stets die volle Leistung des Vakuumsystems aufrechterhalten.

Service
Die neue Vakuumsystemlösung ist nun voll einsatzbereit und kann von den geschulten Mitarbeitern betrieben werden. Der Service von Busch sorgt dafür, dass dies auch langfristig so bleibt. Mit vorbeugender Wartung. Diese findet vor Ort oder per Fernwartung mit Hilfe von digitalen Services statt. Der Kundendienst unterstützt die Kunden jederzeit bei möglichen Problemen oder Störungen.

Kundenzufriedenheit
Ein voll funktionsfähiges Vakuumsystem sorgt für einen reibungslosen Produktionsprozess und für Kundenzufriedenheit. Der erstklassige Kundenservice sorgt für Prozess- und Planungssicherheit. Eine maßgeschneiderte Vakuumsystemlösung ist nachhaltig und wird auch zukünftigen Prozessanforderungen gerecht.

Weitere Artikel zum Thema

GAP Hire Solutions wählt Pumpen von Atlas Copco für seine neue Abteilung für Pumpenservices

03.06.2022 -

Das größte unabhängige Vermietungsunternehmen Großbritanniens, GAP Hire Solutions, hat eine spezialisierte Abteilung für Pumpenservices eingerichtet; und hat als Teil der Investition von 18 Millionen Pfund Pumpen von Atlas Copco Power and Flow ausgewählt. Atlas Copco wird 310 maßgeschneiderte Oberflächenentwässerungspumpen in verschiedenen Größen liefern, darunter 4-Zoll-, 6-Zoll- und 8-Zoll-Pumpen.

Mehr lesen