Auma Stellantriebe unterstützen Ethernet/IP

02.08.2019

Auma Stellantriebe stehen jetzt auch mit Ethernet/IP Schnittstelle zur Verfügung. Auma baut damit die zukunftsweisende Kommunikation über Industrial Ethernet weiter aus. Ethernet/IP ist der dritte Industrial Ethernet Standard, neben Profinet und Modbus TCP/IP, den Auma unterstützt.

Auma Stellantriebe unterstützen Ethernet/IP

Auma electric actuators at the Santan Vista treatment plant use Ethernet/IP Industrial Ethernet for reliable and rapid communication. (Image source: Auma)

Ethernet/IP zeichnet sich durch eine besonders hohe Konnektivität und Flexibilität bei der Netzwerkintegration aus. Auma Stellantriebe mit Ethernet/IP unterstützen Datenübertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s und sorgen für einen schnellen und zuverlässigen Austausch sowohl von zyklischen Prozessdaten als auch von azyklischen Diagnosedaten.

In der Kläranlage Santan Vista in der Nähe von Phoenix, Arizona sind bereits 49 elektrische Stellantriebe von Auma mit Ethernet/IP Schnittstelle erfolgreich im Einsatz. Die Drehantriebe SA und Schwenkantriebe SQ, jeweils mit intelligenter Steuerung AC, wurden im Rahmen eines Erweiterungsprojektes installiert und im April 2018 in Betrieb genommen. Durch die Erweiterung hat sich die Kapazität der Kläranlage in der schnell wachsenden Metropolregion auf 180 000 Kubikmeter pro Tag verdoppelt.

Ethernet/IP war Bestandteil der Ausschreibung für das Erweiterungsprojekt. Auma hat als einziger Stellantriebshersteller diese Anforderung erfüllt. „Die Stellantriebe ließen sich einfach und reibungslos in das Ethernet/IP System einbinden“, so Lido Flores, Vertriebsingenieur bei Auma. „Viele unserer Kunden in den USA verwenden bereits Ethernet/IP für Sensoren und Messgeräte. Wir freuen uns, dass wir jetzt auch elektrische Stellantriebe mit dieser zukunftsweisenden Technologie anbieten können.“

Weitere Artikel zum Thema

Neuer Außendienst bei EAZY Systems

04.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems baut ein neues Vertriebsnetz auf. Für den Marktaufbau und die Betreuung des dreistufigen Vertriebswegs geht die Möhlenhoff-Tochter jetzt mit sechs erfahrenen Industrie- und Handelsvertretungen nahezu flächendeckend in den alten Bundesländern ins Rennen. Für den Osten Deutschlands ist man noch in Verhandlungen.

Mehr lesen

AUMA gewinnt Rahmenvertrag für Transalpine Ölleitung

20.10.2021 -

Die Transalpine Ölleitung (TAL) wird in Zukunft mit AUMA Stellantrieben ausgerüstet, um den sicheren und zuverlässigen Transport von Rohöl zu gewährleisten. Im Rahmen eines auf fünf Jahre ausgelegten Vertrags sollen Altantriebe an den Pumpstationen im österreichischen Teil der Ölleitung durch die bewährten AUMA Stellantriebe SAEx 25.1 ersetzt werden.

Mehr lesen

Kompakter Stellantrieb von EAZY Systems

15.06.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat mit dem „EAZY Drive Serie 3“ jetzt einen sehr schmalen und zugleich energieeffizienten elektro-thermischen NC-Stellantrieb auf den Markt gebracht. Mit einer Baubreite von nur 33 mm kann er selbst bei geringen Ventilabständen installiert werden.

Mehr lesen